Giftschlangen in verwahrloster Wohnung

DÜSSELDORF - In einer verwahrlosten Wohnung hat die Düsseldorfer Feuerwehr 30 Schlangen entdeckt. Fünf von ihnen seien extrem giftig - darunter eine Mamba und zwei Klapperschlangen, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit.

Aber auch eine Riesenschlange Boa Constrictor, die artengeschützt ist und nur mit Genehmigung gehalten werden darf, sei unter den Tieren gewesen.

In der Wohnung habe es keinen Strom gegeben, teilte die Feuerwehr weiter mit. Ihre Experten brachten die gefährlichen Schlangen und jene, die in einem schlechten Zustand waren, in den Tierpark Brüggen. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare