Raubüberfall in Beckum!

Frau muss mit Einbrechern zum Geldautomaten fahren

BECKUM - Einbrecher haben in Beckum eine Frau gezwungen, sie zu einem Geldautomaten zu begleiten. Die beiden Ganoven hatten laut Polizei die 50-jährige Frau und deren 53 Jahre alten Mann im Haus des Paares überfallen

Dort erbeuteten sie in der Nacht zu Freitag eine Bankkarte. Einer der Täter versuchte, damit an einem Automaten in der Nähe Geld abzuheben - aber erfolglos. Er ließ deshalb seinen Komplizen mit der Frau nachkommen.

In der Zwischenzeit konnte sich der Mann daheim von seinen Fesseln befreien und Alarm schlagen. Polizisten nahmen einen Täter bei der Bank fest, der andere flüchtete. Angaben, ob die Eheleute bei dem Überfall verletzt wurden, machte die Polizei in Münster zunächst nicht.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare