Verzicht auf Tagesbaustellen

Ferien: Zwei Spuren an Autobahnbaustellen frei

GELSENKIRCHEN - An zahlreichen nordrhein-westfälischen Autobahnbaustellen werden zu Ferienbeginn zwei Spuren pro Richtung frei sein. Das teilte der Landesbetrieb Straßen.NRW am Donnerstag mit.

Um Staus zu vermeiden, könnten insgesamt 29 Baustellen auf den Hauptreisestrecken vierspurig passiert werden. Dazu zählen unter anderem die Arbeiten an der Rheinbrücke in Leverkusen an der A1 und der Ausbau der A4 im Bereich von Aachen und Düren. Auch auf Baustellen, die nur für einen Tag eingerichtet sind, wird verzichtet.

Die gleichen Regelungen gelten auch für die Mitte und das Ende der Sommerferien. - lnw

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare