Schulferien und Feiertage

Ferien 2021 in NRW: Wann lohnen sich Brückentage und Urlaub?

Bei der Planung für den Urlaub 2021 werden viele feststellen: Es ist kein gutes Jahr für Brückentage. Wann sind in NRW Ferien? Wie liegen die Feiertage? Ein Überblick.

Hamm - Kalender raus - und ran an die Urlaubsplanung. Eltern von schulpflichtigen Kindern haben meist keine andere Möglichkeit, ihren Urlaub auf der Arbeit in den Ferien ihrer Töchter beziehungsweise Söhne zu nehmen. Doch wann sind in NRW im Jahr 2021 eigentlich Ferien? Und wie liegen diesmal die gesetzlichen Feiertage? Wann lohnt ein Brückentag? Hier gibt es eine Übersicht über alle Schulferien und Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

LandNordrhein-Westfalen
Bevölkerung17,93 Millionen (2019)
Hauptstadt Düsseldorf
SehenswürdigkeitenKölner Dom, Deutsches Fußballmuseum Dortmund, Zeche Zollverein Essen, ---

Ferien in NRW 2021: Planung mit Brückentagen und Urlaub beginnt - bald sind schon Weihnachtsferien 2020/21

Im vom Coronavirus geprägten Jahr 2020 starten die Weihnachtsferien in NRW einen Tag vor Heiligabend - also am 23. Dezember 2020. Dieser Tag ist ein Mittwoch.

Die Schüler in NRW haben dann über Silvester und Neujahr frei - bis einschließlich 6. Januar 2021. Dann geht es wieder in die Schule. Zumindest voraussichtlich, denn aufgrund von Corona steht eine Verlängerung der Winterferien von zwei auf vier Wochen im Raum. Grund für den Vorschlag von CDU-Politiker Christoph Ploß ist vor allem das schwierigere Lüften in der kalten Jahreszeit.

Die Virologen Christian Drosten und Karl Lauterbach haben ebenfalls einen überraschenden Vorschlag für die nächsten Ferien - sie hoffen so, die Coronavirus-Ausbreitung eindämmen zu können.

Ferien in NRW 2021: Wann sind Oserferien?

Knappe drei ganze Monate müssen die Kinder und Jugendliche mehr oder minder ohne Unterbrechung in die Schule, ehe die nächste längere Pause ansteht.

In NRW sind die Osterferien im Jahr 2021 von Montag, 29. März, bis Samstag, 10. April. Die Ostertage sind also vom 2. April (Karfreitag) bis 5. April (Ostermontag).

Ferien in NRW 2021: Wann sind Sommerferien?

Der wohl beliebteste aller Termine in den Schulen: die langen Sommerferien. Die Zeit - zumindest unter normalen Umständen -, in der Eltern ebenfalls Urlaub nehmen, um mit ihrem Nachwuchs wegzufahren.

Die Sommerferien in NRW beginnen am 5. Juli 2021. Der letzte Schultag ist demnach am Freitag, 2. Juli. Ende der Sommerferien ist am Dienstag, 17. August. Einen Tag darauf heißt es also wieder: Ab in die Schule!

Ferien in NRW 2021: Wann sind Herbstferien?

Mitte Oktober stehen in NRW die Herbstferien an. Sie dauern von Montag, 11. Oktober bis einschließlich Samstag, 23. Oktober.

Ferien in NRW 2021: Wann sind Weihnachtsferien 21/22?

Das gibt es wohl auch selten: Am 23. Dezember müssen die Kinder und Jugendliche in NRW noch in die Schule. Der erste offizielle Tag der Weihnachtferien 2021/22 ist tatsächlich der Heiligabend, also der 24. Dezember 2022.

Dafür dauern sie auch etwas länger. Bis einschließlich Samstag, 8. Januar, haben die Kinder frei. Am 10. Januar 2022 geht es wieder in die Schule.

Ferien in NRW 2021: Alle Termine im Überblick

FerienDatum
Weihnachtsferien 2020Mittwoch, 23. Dezember 2020 bis Mittwoch, 6. Januar 2021
Osterferien 2021Montag, 29. März bis Samstag, 10. April 2021
Pfingstferien 2021Dienstag, 25. Mai 2021
Sommerferien 2021Montag, 5. Juli bis Dienstag, 17. August 2021
Herbstferien 2021Montag, 11. Oktober bis Samstag, 23. Oktober 2021
Weihnachtsferien 2021Donnerstag, 23. Dezember 2021 bis Samstag, 8. Januar 2022

Feiertage in NRW: Wann lohnen sich Brückentage? Feiertage im Jahr 2021

Viele Arbeitnehmer schauen bei Ihrer Urlaubsplanung gerne mal, wie im betroffenen Jahr die Feiertage liegen und durch welche Brückentage man lange frei machen kann, ohne dafür viele Urlaubstage opfern müssen. Wann sind in NRW welche Feiertage im Jahr 2021? Ein Überblick.

Gesetzlicher FeiertagDatum
Neujahr01. Januar 2021 (Freitag)
Karfreitag2. April 2021 (Freitag)
Ostersonntag4. April 2021 (Sonntag)
Ostermontag 5. April 2021 (Montag)
Tag der Arbeit 1. Mai 2021 (Samstag)
Christi Himmelfahrt13. Mai 2021 (Donnerstag)
Pfingstsonntag23. Mai 2021 (Montag)
Pfingstmontag 24. Mai 2021 (Montag)
Fronleichnam3. Juni 2021 (Donnerstag)
Tag der Deutschen Einheit3. Oktober 2021 (Sonntag)
Allerheiligen1. November 2021 (Montag)
1. Weihnachtsfeiertag25. Dezember 2021 (Samstag)
2. Weihnachtsfeiertag26. Dezember 2021 (Sonntag)

Die Feiertage, die auf einen Donnerstag fallen - also Christi Himmelfahrt, und Fronleichnam - bieten sich im Jahr 2021 am besten als Brückentag an. Für einen Urlaubstag können Sie also vier freie Tage bekommen - 2021 aber nur an diesen beiden Terminen, alle anderen Feiertage fallen auf das Wochenende oder einen Montag.

Rubriklistenbild: © Andrea Warnecke/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare