1. come-on.de
  2. Nordrhein-Westfalen

Junge (14) stürzt mit dem Fahrrad: Hubschrauber im Einsatz

Erstellt:

Von: Daniel Schinzig

Kommentare

Bei einem Sturz mit dem Fahrrad erlitt ein 14-jähriger Junge in Eslohe schwere Verletzungen. Ein Hubschrauber brachte ihn in eine Spezialklinik.

Eslohe - Am Sonntag (3. Juli) ereignete sich in Eslohe im Hochsauerlandkreis (NRW) ein schwerer Unfall: Ein 14-jähriger Junge aus Herscheid stürzte auf gerade Strecke mit seinem Fahrrad. Der Jugendliche erlitt so schwere Verletzungen, dass ein Rettungshubschrauber alarmiert wurde.

Junge (14) stürzt mit dem Fahrrad: Hubschrauber im Einsatz

Der Junge war laut Mittelung der Polizei oberhalb von Kückelheim auf dem Radweg in Richtung Eslohe unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über das Fahrrad und stürzte. Der Hubschrauber brachte ihn in eine Spezialklinik.

In einer anderen Stadt in NRW ist ein Rennrad-Fahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der 30-jährige Mann stieß mit einem Traktor zusammen.

Auch interessant

Kommentare