Frauenleiche in Kölner Wohnung gefunden

Köln - Nach einer Vermisstenmeldung ist in einer Kölner Wohnung am Montag eine Frauenleiche gefunden worden.

Die Polizei schließt Totschlag oder Mord nicht aus. Zuvor war eine 34-jährige Kölnerin von einer Verwandten als vermisst gemeldet worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Anhand eines Hinweises, den die Polizei nicht beschreiben wollte, wurde schließlich jene Wohnung als möglicher Aufenthaltsort ausfindig gemacht, in der später die tote Frau gefunden wurde. Ob es sich bei der Toten aber um die Vermisste handelt, blieb zunächst offen. Eine Mordkommission ermittelt. Mord oder Totschlag ist nicht ausgeschlossen, erklärten die zuständigen Beamten. - dpa

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare