Sommerliche Temperaturen

Pfingsten wird es heiß - 30 Grad in NRW

+

ESSEN - Die Sonne scheint! Der Himmel ist strahlend blau! Das Pfingstwochenende verspricht Temperaturen um 30 Grad und damit einen Vorgeschmack auf echten Hochsommer.

Lesen Sie hier mehr zum Thema

-  Hitzewarnung an Pfingsten! Was das bedeutet

- Sonnige Pfingsttage beginnen mit vielen Staus

Hitze mit Temperaturen um 30 Grad verwöhnt die Menschen in Nordrhein-Westfalen an allen drei Feiertagen, sagte Meteorologe Martin Schwienbacher vom Deutschen Wetterdienst in Essen am Freitag. Dazu bleibt es trocken und windstill.

Ausnahme: Am Sonntag ziehen im Norden des Landes Wolken auf, dort können Schauer und auch heftige Gewitter niedergehen. "Wenn sich die Luftmassen mit viel Energie aufgeladen haben, werden sie allmählich instabil", erklärt der Experte. Dann gibt es Blitz und Donner.

Doch spätestens Montag behauptet sich wieder die Sonne. Dann steigen die Temperaturen vor allem in der Kölner Bucht sogar auf bis zu 34 Grad. Die Nächte dazwischen sind lau und laden zum Draußenbleiben ein. Bis zur Wochenmitte soll es schön bleiben. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare