Laschet kündigt Widerstand gegen Maut-Pläne der CSU an

Düsseldorf - Jetzt hat auch der nordrhein-westfälische CDU-Chef Armin Laschet den Plänen der Schwesterpartei CSU für eine Pkw-Maut in Deutschland den Kampf angesagt.

"Wenn die CSU wie angekündigt eine Pkw-Maut in ihr Wahlprogramm schreiben und später in Deutschland einführen will, wird dies den entschiedenen Widerstand der nordrhein-westfälischen CDU finden", sagte Laschet. "Es fehlt nicht an öffentlichen Mitteln, sondern am politischen Willen zu investieren, was man in NRW sehen kann", sagte er. Gegen den CSU-Vorstoß hatten sich schon mehrere CDU-Politiker ausgesprochen, allen voran Kanzlerin Angela Merkel. -dpa/lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare