1. come-on.de
  2. Nordrhein-Westfalen

Top-Lebensmittel: Bäckerei aus Dortmund gehört zu den besten in NRW

Erstellt:

Von: Daniele Giustolisi

Kommentare

Eine Bäckerei aus Dortmund bekommt den Ehrenpreis des Landes NRW namens „Meister.Werk.NRW“. Sie gehört zu 93 Preisträgern aus dem ganzen Land.

Dortmund – Große Ehre für die Bäckerei-Kette „Grobe“ aus Dortmund. Das Unternehmen gehört laut dem Land NRW zu den 53 besten Bäckerei im gesamten Bundesland. Ausgezeichnet wurde das Unternehmen durch das Landwirtschaftsministerium für seine Produkte und die Betriebsführung.

BäckereiBäckermeister Grobe GmbH & Co. KG
FirmensitzOesterstraße 119, 44309 Dortmund
GeschäftsführerJürgen Hinkelmann

Dortmunder Bäckerei „Grobe“ bekommt Auszeichnung vom Land NRW

Neben den 53 Bäckereien aus NRW wurden 21 Fleischereien, 13 Konditoreien und sieben Brauereien mit dem Preis „Meister.Werk.NRW“ ausgezeichnet.

„Die Auszeichnung ist eine Anerkennung des Lebensmittelhandwerks für seine wirtschaftlichen und kulturellen Leistungen. Die Betriebe übernehmen Verantwortung für die Menschen, die Umwelt und die Region in unserem Land“, sagte Minister Lutz Lienenkämper (CDU) bei der Preisverleihung in Düsseldorf.

NRW-Minister Lienenkämper ehrt Bäckerei „Grobe“ aus Dortmund

Linienkämper betonte, die ausgezeichneten Betriebe hätten sich trotz Corona-Kriese und Ukraine-Krieg „mit ihrem Engagement, ihrer Leistungsfähigkeit und ihrer Flexibilität für die Versorgung der Bevölkerung auf besondere Weise verdient gemacht.“

Jürgen Hinkelmann ist Bäckermeister, Geschäftsführer der Bäckereikette „Grobe“ in Dortmund, Vizepräsident des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks.
Jürgen Hinkelmann ist Bäckermeister, Geschäftsführer der Bäckereikette „Grobe“ in Dortmund, Vizepräsident des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks. © Das Erste

Inhaber der Bäckerei-Kette „Grobe“ ist der Dortmunder Bäckermeister Jürgen Hinkelmann, der sich erst jüngst in der ARD-Talkshow „Hart aber fair“ zum Thema Inflation geäußert hatte. Darin hatte er zwar Preissteigerungen bei Backwaren angekündigt, gleichzeitig aber versichert, dass Brötchen „bezahlbar bleiben“.

NRW-Preis für Bäckerei Grobe aus Dortmund wegen „hoher Qualität“

Die Auszeichnung „Meister.Werk.NRW“ wird an Betriebe des Bäcker-, Konditor-, Fleischer- und Brauer-Handwerks vergeben, die sich um eine besonders hohe Qualität ihrer Erzeugnisse bemühen. Dazu gehören unter anderem ein selbst hergestelltes Sortiment, regionale Spezialitäten und die Bereitstellung von Ausbildungsplätzen.

Die Kriterien für die Auszeichnung wurden mit den Fachverbänden des jeweiligen Gewerks erarbeitet. Wer eine Chance auf den Preis bekommen will, muss sich allerdings selbstständig bewerben. Es kann also sein, dass auch andere Betriebe in Dortmund hohe Qualität vorweisen, sich aber schlicht nicht für den Wettbewerb beworben haben.

Die Preisträgerinnen und Preisträger bei der Auszeichnungsveranstaltung Meister.Werk.NRW 2022 am 21. Juni 2022 in Düsseldorf.
Die Preisträgerinnen und Preisträger bei der Auszeichnungsveranstaltung Meister.Werk.NRW 2022 am 21. Juni 2022 in Düsseldorf. © Yavuz Arslan/MULNV

Neben der Bäckerei „Grobe“ hat es aus Dortmund kein einziger Betrieb unter die 93 Preisträger geschafft. Aus dem Ruhrgebiet sind folgende Unternehmen ausgezeichnet worden:

Hier geht es zur Liste mit allen Preisträgern (PDF).

Und was sagt die Bäckerei selbst zum Preis? Die bedankt sich online zunächst bei ihren Kunden für den inzwischen neunten Titel in Folge. „Wir sind sehr stolz!“

Auch interessant

Kommentare