Corona im MK: Diese zwei Städte weisen eine Inzidenz von über 800 auf
Kreis und Region

News im Ticker

Corona im MK: Diese zwei Städte weisen eine Inzidenz von über 800 auf

Corona im MK: Diese zwei Städte weisen eine Inzidenz von über 800 auf
Kulturtempel im MK: Neuer Pächter macht Rückzieher
Neuenrade
Kulturtempel im MK: Neuer Pächter macht Rückzieher
Kulturtempel im MK: Neuer Pächter macht Rückzieher
Bald weiteres Impf-Angebot in Balve
Balve
Bald weiteres Impf-Angebot in Balve
Bald weiteres Impf-Angebot in Balve
Corona-Schutzimpfung in der Apotheke: In Neuenrade wohl bald möglich
Neuenrade
Corona-Schutzimpfung in der Apotheke: In Neuenrade wohl bald möglich
Corona-Schutzimpfung in der Apotheke: In Neuenrade wohl bald möglich
Firma Julius Klinke: Besonderer Start in ein besonderes Jahr
Neuenrade
Firma Julius Klinke: Besonderer Start in ein besonderes Jahr
Firma Julius Klinke: Besonderer Start in ein besonderes Jahr

Pandemie für Musikbranche eine „Never Ending Story“

Für den Musiker Daniel Pütz gab es im vergangenen Jahr wenig zu tun – die Corona-Pandemie zwang auch ihn in den Wartestand. Dabei hatte sich Pütz das Jahr ganz anders vorgestellt.
Pandemie für Musikbranche eine „Never Ending Story“

Corona: Impfdiskussionen am Arbeitsplatz

Die Diskussionen zwischen Geimpften und Ungeimpften ziehen sich durch alle öffentlichen Lebensbereiche bis tief ins Private.
Corona: Impfdiskussionen am Arbeitsplatz

Gertrüdchen-Volksfest 2022: Stadt Neuenrade hat über Durchführung entschieden

2020 und 2021 musste das beliebte Gertrüdchen-Volksfest in Neuenrade coronabedingt jeweils ausfallen. Jetzt hat die Stadt auch eine Entscheidung für 2022 getroffen.
Gertrüdchen-Volksfest 2022: Stadt Neuenrade hat über Durchführung entschieden

Corona: Grundschulen weiterhin in „Hab-Acht-Stellung“

Mit dem Wiedersehen nach den Weihnachtsferien war es zumindest für einige der insgesamt 381 Grundschüler im Balver Stadtgebiet vorübergehend schnell wieder vorbei. Denn in einer Klasse der Grundschule Balve herrschte Corona-Alarm.
Corona: Grundschulen weiterhin in „Hab-Acht-Stellung“

„Spaziergang“: Schweigende Menschen ziehen durch Werdohl

„Komm mit, spazieren gehen an der frischen Luft ist gesund“. Lachend und manchmal trotzig feixend zogen am Montagabend rund 150 Männer, Frauen und Kinder durch die Werdohler Innenstadt.
„Spaziergang“: Schweigende Menschen ziehen durch Werdohl

Corona: Taxi-Branche weiter in der Krise

„Seit im Dezember die Inzidenzzahlen wieder gestiegen sind“, sagt Samed Ayhan, Geschäftsführer des in Werdohl und Neuenrade beheimateten Taxi-Unternehmens MS, „sind die Fahrgastzahlen wieder gesunken.“
Corona: Taxi-Branche weiter in der Krise

Kreisoberst der Schützen: „Werden versuchen, Schützenfeste zu feiern“

In der neuen Schützenfestsaison wird ein neuer Oberst die Bruderschaften- und -vereine im Kreisschützenbund Arnsberg bei ihren Schützenfesten besuchen.
Kreisoberst der Schützen: „Werden versuchen, Schützenfeste zu feiern“

Corona im MK: Zweithöchster Inzidenzwert seit dem Beginn der Pandemie

Die Städte im Märkischen Kreis befinden sich in der vierten Corona-Welle. Alle News und Zahlen zu Inzidenz, Neuinfektionen und Regeln im MK.
Corona im MK: Zweithöchster Inzidenzwert seit dem Beginn der Pandemie

Wegen Omikron-Sorge: Strengere Regeln für Feuerwehr Halver

Um Personalausfälle bei einer Infektion mit der Omikron-Variante zu vermeiden, müssen die Feuerwehren strengere Regeln einführen. Bei der Feuerwehr Halver sieht man die Vorgaben mit gemischten Gefühlen.
Wegen Omikron-Sorge: Strengere Regeln für Feuerwehr Halver

Angst vor Omikron: Versetaler Silvestersänger sagen doch ab

Eigentlich hatten sie die Tradition des Silvestersingens in diesem Jahr wieder aufnehmen wollen, die Männer aus dem Versetal. Die Omikron-Variante und die Bund-Länder-Konferenz machten ihnen aber einen Strich durch die Rechnung.
Angst vor Omikron: Versetaler Silvestersänger sagen doch ab

Weihnachtsbesuch im Seniorenheim: Diese Regeln gelten

Die Seniorenheime bereiten sich auf das nächste Weihnachtfest unter Corona-Bedingungen vor. Besuch ist in diesem Jahr zwar willkommen, muss sich aber an Regeln halten. Zudem geht die Angst vor Omikron-Einschränkungen um.
Weihnachtsbesuch im Seniorenheim: Diese Regeln gelten

Wegen Corona-Regeln: Summen statt Singen auf dem Weihnachtsmarkt

Das schon traditionelle Weihnachtssingen auf dem Lüdenscheider Weihnachtsmarkt ist in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie zwar nicht möglich, dennoch will Initiator Thomas Jacob nicht darauf verzichten, das Kinderhospiz Balthasar mit einer …
Wegen Corona-Regeln: Summen statt Singen auf dem Weihnachtsmarkt

Corona sorgt für Verschiebung: Sternsinger kommen in Balve erst im März

Die Corona-Pandemie bringt auch den „Dienstplan“ der Sternsinger der Balver Gemeinde St. Blasius durcheinander. Die für Samstag, 8. Januar 2022, terminierte traditionelle Sternsinger-Aktion in der Hönnestadt wird ins Frühjahr verschoben.
Corona sorgt für Verschiebung: Sternsinger kommen in Balve erst im März

Vorfreude an Schulen: Ab Freitag Ferien vom Corona-Alltag

„Wir sehnen uns wohl alle die Ferien herbei und hoffen auf Ruhe, Erholung und Zeit mit der Familie.“ So beschreibt Schulleiter Sven Stocks die Stimmung an der Gesamtschule.
Vorfreude an Schulen: Ab Freitag Ferien vom Corona-Alltag

Impftag in Langenholthausen: Großer Andrang

Die Nachfrage nach Corona-Schutzimpfungen ist auch in Balve weiterhin groß. In der Sokola.de in Langenholthausen wurden am Dienstag 150 Impfungen innerhalb von vier Stunden an Impfwillige verabreicht.
Impftag in Langenholthausen: Großer Andrang

Corona im MK: Erstmals weniger als 2000 akut Infizierte in diesem Monat - 92-Jähriger verstorben

Die Städte im Märkischen Kreis befinden sich mitten in der vierten Corona-Welle. Alle News und Zahlen zu Inzidenz, Neuinfektionen und Regeln.
Corona im MK: Erstmals weniger als 2000 akut Infizierte in diesem Monat - 92-Jähriger verstorben

Corona: Erster Omikron-Fall im MK bestätigt

Bei einem Ehepaar aus Lüdenscheid wurde die Omikron-Variante jetzt doch nachgewiesen. Das teilte der Märkische Kreis auf Anfrage mit. Damit ist Omikron auch im MK angekommen.
Corona: Erster Omikron-Fall im MK bestätigt

Altenheim-Betreiber schlägt Alarm: „Sektorale Impfpflicht reicht nicht“

Seit Beginn der Pandemie im März 2020 galten die Menschen in Altenhilfeeinrichtungen und Seniorenzentren als besonders gefährdet, lebensbedrohlich an Covid-19 zu erkranken.
Altenheim-Betreiber schlägt Alarm: „Sektorale Impfpflicht reicht nicht“

Schnelle Abläufe am neuen Testzentrum: 50 Bürger kommen zur Eröffnung

Das neue Schnelltestzentrum auf dem Parkplatz des Freibads Friedrichsthal ist in Betrieb. Am Mittwochabend wurde es um 17 Uhr offiziell eröffnet. Etwa 50 Leute nutzten die Gelegenheit und ließen sich auf das Coronavirus testen.
Schnelle Abläufe am neuen Testzentrum: 50 Bürger kommen zur Eröffnung

Aktion im MK: Drive-in-Boostern gegen Omikron

Bürgermeister Andreas Späinghaus (SPD) und die Stadt Werdohl unterstützen eine besondere Impfaktion in Werdohl am letzten Samstag vor Weihnachten.
Aktion im MK: Drive-in-Boostern gegen Omikron

Impf-Grenzen gefallen: So groß ist der Andrang am Impfbus des Märkischen Kreises

Schon eine halbe Stunde vor Beginn der offiziellen Zeit warteten rund 30 bis 40 Impfwillige am Kulturschuppen in Neuenrade, um sich im Impfbus Biontech spritzen zu lassen.
Impf-Grenzen gefallen: So groß ist der Andrang am Impfbus des Märkischen Kreises

2G in Handel und Gastronomie: So läuft es in Werdohl und Neuenrade

In die Gastronomie und auch in viele Geschäfte dürfen nur noch Geimpfte und Genesene. Wie es mit der 2G-Regelung und den Kontrollen läuft, berichten Händler und Gastro-Betreiber aus Werdohl und Neuenrade.
2G in Handel und Gastronomie: So läuft es in Werdohl und Neuenrade

Impftag: Freie Termine in Langenholthausen

Impftag in Balve-Langenholthausen: Wer sich im Kampf gegen Corona immunisieren lassen möchte, hat dazu noch im Dezember die Gelegenheit.
Impftag: Freie Termine in Langenholthausen

„Inoffizielle Impflicht“: Pflegeschule im MK bekommt ungeimpfte Azubis nicht mehr vermittelt

Interessante Sichtweisen auf die bevorstehende gesetzliche Impfpflicht für die Pflegeberufe vermittelt Sylvio Wienbeck, Leiter und Geschäftsführer der Liebeskind Care Academy auf dem Riesei.
„Inoffizielle Impflicht“: Pflegeschule im MK bekommt ungeimpfte Azubis nicht mehr vermittelt

Traditionelle Veranstaltung abgesagt: Keine Bläser an Heiligabend

Das Festtagsmahl ist vorbereitet, die Kerzen am Christbaum leuchten, die Geschenke sind verpackt: Zum harmonischen Weihnachtsfest in Herscheid fehlt somit nur noch eine unerlässliche Zutat: das Heiligabendblasen des Feuerwehr-Musikzuges. Doch genau …
Traditionelle Veranstaltung abgesagt: Keine Bläser an Heiligabend

„Picknick im Park“: Event soll 2022 wieder stattfinden

Wenn es die Corona-Pandemie zulässt, soll im Sommer 2022 wieder das „Picknick im Park“ stattfinden.
„Picknick im Park“: Event soll 2022 wieder stattfinden

3G in den Dienststellen des Märkischen Kreises - auch fürs Personal

Ab Montag, 13. Dezember, gilt in allen Dienststellen der Kreisverwaltung die 3G-Regel.
3G in den Dienststellen des Märkischen Kreises - auch fürs Personal

Klinikum Lüdenscheid wird zur Impfstelle - Buchung ab Samstag

Gemeinsam mit dem Klinikum Lüdenscheid wird der Märkische Kreis ab Dienstag, 14. Dezember, eine Impfstelle im Haus 7 des Klinikums betreiben.
Klinikum Lüdenscheid wird zur Impfstelle - Buchung ab Samstag

Lüfter in Klassenräumen: So hat die Politik entschieden

Wenn es nach dem Umweltbundesamt geht, sind dezentrale mobile Raumluftverbesserer für eine Senkung der Coronaviren-Last in Klassenräumen nicht zu gebrauchen – wenn die Räume vernünftig gelüftet werden können.
Lüfter in Klassenräumen: So hat die Politik entschieden

Trotz vierter Corona-Welle: Musikverein Garbeck hält an Adventskonzert fest

Nach zuletzt vielen coronabedingten Absagen hält der Musikverein Amicitia Garbeck an seinem Vorhaben fest und veranstaltet ein Adventskonzert.
Trotz vierter Corona-Welle: Musikverein Garbeck hält an Adventskonzert fest