Züge fahren durch / Fotostrecke im Artikel

Chaos an Bahnsteigen: Über Stunden Stromausfall im Hauptbahnhof Hagen

Weil es an den Bahnsteigen im Hauptbahnhof Hagen in Folge des Stromausfalls stundenlang stockdunkel war und die Bahn die Sicherheit beim Ein- und Aussteigen nicht gewährleisten konnte, fuhren sämtliche Züge durch.
+
Weil es an den Bahnsteigen im Hauptbahnhof Hagen in Folge des Stromausfalls stundenlang stockdunkel war und die Bahn die Sicherheit beim Ein- und Aussteigen nicht gewährleisten konnte, fuhren sämtliche Züge durch.

Bahnreisende im Dunkeln, Chaos an den Bahnsteigen: Ein Stromausfall hat den Hagener Hauptbahnhof am Freitagmorgen stundenlang lahm gelegt.

  • Der Hauptbahnhof Hagen war am Freitagmorgen von einem Stromausfall betroffen.
  • Im Bahnhof hielten keine Züge an, viele Pendler waren betroffen.
  • Ursache war offenbar der Defekt einer 10-kV-Stromleitung.

Hagen - Um 4.07 Uhr blieb die Wanduhr an der Bahnhofshalle stehen. Von diesem Zeitpunkt anwar's im Hagener Hauptbahnhof stockdunkel. Nur die Notbeleuchtung wies den Weg in Richtung Ausgang.

Kein Strom: Hauptbahnhof Hagen stundenlang lahmgelegt

Stromausfall im Hagener Hauptbahhof: keine Züge, keine Tickets

Betroffen vom Stromausfall waren natürlich auch sämtliche Läden, das Reisezentrum der Bahn, die Bundespolizeiwache sowie die Toiletten, Aufzüge und die Ticketautomaten im Bahnhof.

Nach Angaben der Bahn war eine defekte 10-kV-Stromleitung die Ursache für den Stromausfall. Der Tweet der Bahn zur ausgefallenen Beleuchtung auf den Bahnsteigen mit dem Hinweis, Züge in Gegenrichtung zu benutzen, sorgte übrigens für so manchen verwunderten Kommentar.

Stromausfall im Hagener Hauptbahnhof: Züge fahren durch

Züge, die nicht in Hagen losfuhren oder endeten, fuhren daher mit geringem Tempo durch und hielten gar nicht erst an. Betroffen war davon natürlich auch der Fernverkehr. 

Fahrgäste wurden in Hagen über das Service-Personal an den Gleisen  informiert. Gegen 8 Uhr gab die Bahn dann Entwarnung: Das Tageslicht reichte endlich aus, um die Sicherheit beim Aus- und Einstieg zu gewährleisten.

Stromausfall im Hauptbahnhof Hagen noch nicht behoben

Kurz vor 9 Uhr war die Störung noch immer nicht behoben. - von Alex Talash

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare