Tödlicher Unfall

Frau gerät auf Gegenfahrbahn - drei Schwerverletzte, eine Tote 

+

Bochum - Die Ursache des Unfalls auf der B 235 ist noch unklar, aber die Folgen der Zusammenstoßes zweier Autos und eines Motorrades am Dienstagnachmittag sind dramatisch.

Bei einem Verkehrsunfall in Bochum ist am Dienstagnachmittag eine Frau ums Leben gekommen. Laut Mitteilung der Polizei war am Mittag eine 46-jährige Frau aus Witten aus bisher ungeklärter Ursache mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten. Dabei stieß sie auf der Bundesstraße B 235 zunächst frontal mit einem Motorradfahrer und anschließend mit einem Auto zusammen. Der Motorradfahrer und beide Fahrerinnen wurden schwer verletzt. Die getötete Frau saß als Beifahrerin im entgegenkommenden Wagen.-dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare