Tausende Urlauber betroffen

Air Berlin streicht Flüge ab Paderborn/Lippstadt

LIPPSTADT/PADERBORN - Die Fluggesellschaft Air Berlin streicht noch in den Sommerferien mehrere Verbindungen vom Flughafen Paderborn Lippstadt. Betroffen sind rund 70 Flüge mit 7.500 Passagieren.

Wer mit Air Berlin nach Griechenland und Spanien fliegen will, muss umbuchen bzw. wird automatisch vom Reiseveranstalter umgebucht. Betroffen sind die Touristen-Ziele Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, Korfu, Heraklion und die Insel Kos.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare