Behinderungen durch Baustellen auf A1 und A45

HAGEN/SCHWERTE - Auf zwei westfälische Autobahn-Baustellen weist Straßen.NRW die Verkehrsteilnehmer hin: im A1-Tunnel Hagen-Vorhalle zwischen den Anschlussstellen Hagen-West und Hagen-Nord in beiden Richtungen und auf der A45 Richtung Frankfurt zwischen dem Autobahnkreuz Westhofen und der Anschlussstelle Schwerte-Ergste.

Nächtlicher Engpass im Tunnel Hagen-Vorhalle: Zwischen den Anschlussstellen Hagen-West und Hagen-Nord sind am kommenden Montag, 20. April, sowie Dienstag, 21. April, jeweils in der Zeit von 19 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 6 Uhr Wartungsarbeiten nötig. Deswegen steht dort in beiden Nächten in beiden Fahrtrichtungen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Bis voraussichtlich kommenden Dienstag, 21. April, stehen auf der A45 in Fahrtrichtung Frankfurt zwischen dem Autobahnkreuz Westhofen und der Anschlussstelle Schwerte-Ergste nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung.

Der Grund ist ein gebrochener Fahrbahnübergang auf einer Fahrspur der A45-Talbrücke "Rettelmühle". Fahrbahnübergänge sind Metallkonstruktionen, die das Ausdehnen der Brücke je nach Umgebungstemperatur sicher gewährleisten.

Im A2-Tunnel Gelsenkirchen-Erle sind außerdem am komenden Mittwoch (22. April) und Donnerstag (23. April) jeweils zwischen 19 und 5 Uhr Wartungs- und Reinigungsarbeiten nötig. Dafür werden einzelne Fahrspuren gesperrt - am Mittwoch in Fahrtrichtung Oberhausen und am Donnerstag in Fahrtrichtung Hannover. - eB

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare