Rückreiseverkehr

30 Engpässe auf den NRW-Autobahnen zum Ferienende

+

[UPDATE 11.40 UHR] GELSENKIRCHEN - Mit dem Ende der Osterferien setzt zum Wochenende der Rückreiseverkehr ein. Autofahrer müssen dabei mit 30 Engpässen auf Autobahnen rechnen. Eine gute Nachricht gibt es für den Verkehr auf der A45: Dort endet am Freitag gegen 5 Uhr die Vollsperrung zwischen dem Autobahnkreuz Dortmund/Witten und der Anschlussstelle Dortmund-Süd. Hier finden Sie einen Überblick:

An 30 Stellen im nordrhein-westfälischen Autobahnnetz wird während der Schulferien in NRW mit Hochdruck gearbeitet. Zwar sollen die Baustellen in den Ferien so verkehrsverträglich wie möglich eingerichtet werden. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen – vor allem jetzt zum Ende der Ferien - nicht ausschließen, heißt es weiter.

Behinderungen vor allem im Ruhrgebiet

Über das letzte Ferienwochenende hinaus bestehen bleibt die Teilsperrung auf der A40-Rheinbrücke Neuenkamp bei Duisburg. Hier steht wegen der aktuellen Sanierungsarbeiten nur ein Fahrstreifen in Richtung Essen zur Verfügung, Fahrzeuge und Gespanne, die schwerer als 3,5 Tonnen sind, können die Brücke Richtung Ruhrgebiet gar nicht passieren. Ursprünglich sollten die Arbeiten in diesen Tagen nach fünfwöchiger Dauer beendet werden, sie werden aber noch einige Zeit in Anspruch nehmen, weil sie umfangreicher sind, als ursprünglich angenommen.

Die größten Baustellen in NRW im Überblick

A1: Greven bis Münster-Nord, Fahrbahnreparatur

- Remscheid bis Wermelskirchen, Ausbau

- Wuppertal-Langerfeld bis Wuppertal-Ronsdorf, Brückenarbeiten und Fahrbahnverengung wegen Gewichtsbeschränkung

- Burscheid bis Köln-Niehl, Brückenarbeiten und Fahrbahnverengung wegen Gewichtsbeschränkung

- Kreuz Köln-Nord bis Köln-Bocklemünd, Ausbau

A3:  Kreuz Ratingen bis Kreuz Hilden, Arbeiten an der Fahrbahndecke

- Opladen bis Leverkusen, Fahrbahnverengung wg. Gewichtsbeschränkung

A4: Vetschau bis Kreuz Aachen, Arbeiten an der Fahrbahn in Richtung Niederlande

- Aachen-Zentrum bis Eschweiler-West, Ausbau (nur in Richtung Aachen)

- Weisweiler bis Merzenich, Neu Markierung: Verkehr wird auf den neuen Streckenabschnitt gelegt, Neubau Anschlussstelle

- Elsdorf bis Kerpen, Neu Markierung: Verkehr wird auf den neuen Streckenabschnitt gelegt

- Frechen-Nord bis Köln-Klettenberg, Umbau

Verkehrslage

A31: Heek bis Gescher/Coesfeld, Arbeiten an der Fahrbahndecke

A40: Duisburg-Rheinhausen bis Duisburg-Häfen, Brückenarbeiten

- Dreieck Essen-Ost bis Essen-Frillendorf, Schallschutz

- Bochum-Dückerweg bis Bochum-Hamme, Ausbau

A42:  Duisburg-Beeck bis zum Kreuz Duisburg-Nord, Brückeninstandsetzung und Fahrbahnverengung wegen Gewichtsbeschränkung

A44:  Aachen-Brand bis Broichweiden, Ausbau

A45: Schwerte-Ergste bis zum Kreuz Hagen, Brückeninstandsetzung

- Lüdenscheid bis Lüdenscheid-Süd, Umbau, Schallschutz

- Olpe bis Freudenberg, Brückeninstandsetzung

A46: Grevenbroich bis zum Kreuz Neuss-West, Arbeiten an der Fahrbahndecke, Schallschutz

- Haan-Ost bis Wuppertal-Cronenberg, Brückenarbeiten

- Sonnborner Kreuz bis Wuppertal-Katernberg, Arbeiten an der Fahrbahndecke

- Kreuz Mönchengladbach-Wanlo, Vollsperrung

A52: Kaarst-Nord bis Büderich, Brückenarbeiten

- Essen-Kettwig bis Essen-Rüttenscheid, Arbeiten an der Fahrbahndecke

A57: Bovert bis Holzbüttgen, Ausbau

- Kreuz Neuss-Süd bis Dormagen, Brückenarbeiten (Behelfsbrücke)

A59: Kreuz Düsseldorf-Süd bis Düsseldorf-Benrath, Umbau

Baustellen in Vorbereitung

A2:  Fahrbahn- und Brückensanierung zwischen Kamen/Bergkamen und Dortmund-Nordost. Aktuell laufen lediglich vorbereitende Maßnahmen für die Sanierung in Form von Tagesbaustellen zu verkehrsärmeren Zeiten jenseits der morgendlichen und abendlichen "Rushhour". Während der Tagesbaustellen stehen dem Verkehr nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung.

A45: Fahrbahn- und Brückensanierung bei Dortmund-Hafen. Aktuell finden hier lediglich vorbereitende Maßnahmen statt, die sich nicht auf den Osterferienverkehr auswirken sollten.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare