Babyleiche in Willich: Polizei sucht jetzt auch den Vater

+

WILLICH - Zehn Tage nach dem Fund einer Babyleiche in Willich am Niederrhein weitet die Polizei die Ermittlungen auf den Vater des Kindes aus. Wie die Polizei am Montag mitteilte, sollen dazu nun auch Speichelproben verdächtiger Männer entnommen werden.

Profiler des Landeskriminalamtes hatten ein Täterprofil erstellt. "Das Täterprofil passt zu unseren Ermittlungen, so dass nun neben der Kindsmutter auch der Kindsvater für die Tötung des Säuglings in Betracht zu ziehen ist", sagte der Leiter der Ermittlungen, Ingo Thiel, laut Mitteilung.

Am 12. September hatten Kinder eine stark verweste Kinderleiche beim Spielen an einem Bach entdeckt. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare