Autofahrerin stirbt nach Überholmanöver

LINDLAR/GUMMERSBACH - Bei einem Frontalzusammenstoß auf einer Landstraße bei Lindlar (Oberbergischer Kreis) ist am Donnerstag eine 70-jährige Autofahrerin ums Leben gekommen.

Die Frau konnte nach einem Überholmanöver nicht mehr rechtzeitig einscheren und stieß mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen, wie die Polizei in Gummersbach mitteilte. Der 74-jährige Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik gebracht. Auch der 80-jährige Fahrer des überholten Fahrzeugs wurde in die Kollision verwickelt und erlitt leichte Verletzungen. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare