Laschet als Vorsitzender der NRW-CDU bestätigt

Zum NRW-Vorsitzenden der CDU wiedergewählt: Armin Laschet (r.)

DÜSSELDORF - Armin Laschet bleibt Vorsitzender der nordrhein-westfälischen CDU. Bei einem Landesparteitag in Düsseldorf stimmten am Samstag 481 von 570 Delegierten für den 53-jährigen Aachener. Damit kam er auf rund 84 Prozent Zustimmung.

72 Delegierte stimmten mit Nein, 17 enthielten sich. Die CDU meldet 87 Prozent Zustimmung, weil sie gemäß ihrer Satzung Enthaltungen nicht als abgegebene Stimmen wertet.

Vor zwei Jahren war Laschet mit rund 78 Prozent Zustimmung an die Spitze des größten Landesverbands gewählt worden. Nach dem historischen Absturz der CDU bei der Landtagswahl im Mai 2012 hatte er den Posten von seinem gescheiterten Vorgänger und ehemaligen Bundesumweltminister Norbert Röttgen übernommen. - lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare