Archiv – Nordrhein-Westfalen

Große Seeminen im Möhnesee geborgen - doch es gibt Entwarnung

Große Seeminen im Möhnesee geborgen - doch es gibt Entwarnung

[Update 18.20 Uhr] Möhnesee - Mehrere Stunden verbrachte die Freiwillige Feuerwehr Möhnesee am Donnerstagabend und am Freitag damit, am Möhnesee aus dem Bereich der Katzenbucht zwischen Delecke und Günne Wasser abzupumpen. Der Grund: Bombenverdacht.
Große Seeminen im Möhnesee geborgen - doch es gibt Entwarnung
Bei Rhynern: Kollision mehrerer Fahrzeuge auf der A2

Bei Rhynern: Kollision mehrerer Fahrzeuge auf der A2

Hamm/Bönen - Auf der A2 zwischen Rhynern und Bönen ist es am Freitagnachmittag zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen gekommen.
Bei Rhynern: Kollision mehrerer Fahrzeuge auf der A2
BVB-Attentäter und Staatsanwaltschaft legen Revision ein

BVB-Attentäter und Staatsanwaltschaft legen Revision ein

Dortmund - Unter den Prozess gegen den BVB-Attentäter Sergej W. kann doch noch kein Schlussstrich gezogen werden. Sowohl der Verurteilte als auch die Staatsanwaltschaft haben Revision eingelegt.
BVB-Attentäter und Staatsanwaltschaft legen Revision ein

Immer mehr illegale Autorennen in NRW

Duisburg - In Nordrhein-Westfalen gibt es immer mehr illegale Autorennen. Bereits in den ersten drei Quartalen des Jahres hat die Polizei mehr Autorennen gezählt als im gesamten Vorjahr.
Immer mehr illegale Autorennen in NRW
Video

Wassermine im Möhnesee gefunden

Wassermine im Möhnesee gefunden
Wassermine im Möhnesee gefunden

Handy verteidigt: Zehnjähriger schlägt Dieb in die Flucht

Hagen - Das hatte sich der Dieb wohl anders vorgestellt: Zwei Kindern wollte er am Donnerstag in Hagen ein Handy klauen. Stattdessen wurde er von einem Zehnjährigen mit einem beherzten Tritt in die Flucht geschlagen. 
Handy verteidigt: Zehnjähriger schlägt Dieb in die Flucht

Seit mehr als 16 Stunden im Dienst: Lkw-Fahrer schläft bei Polizeikontrolle ein

Bielefeld - Weil er ohne Gurt unterwegs war und mehrfach nicht geblinkt hatte, kontrollierte die Polizei am Montag in Bielefeld einen Lkw-Fahrer. Dabei kam noch deutlich mehr ans Licht, unter anderem, dass der 50-Jährige seit mehr als 16 Stunden im …
Seit mehr als 16 Stunden im Dienst: Lkw-Fahrer schläft bei Polizeikontrolle ein

Massenentlassung bei Kettler: Mehr als 200 Mitarbeiter müssen gehen

[Update 13.42 Uhr] Werl/Ense - Massenentlassung bei der Firma Kettler: Das Unternehmen bestätigte im Mittag die Kündigung von 216 Mitarbeitern. Sie werden nur noch bis zum 28. Februar beschäftigt sein; die Betroffenen erfuhren von diesem Schritt in …
Massenentlassung bei Kettler: Mehr als 200 Mitarbeiter müssen gehen

Seeminenfund im Möhnesee

Seeminenfund im Möhnesee

Toter Säugling im Altkleider-Container: Polizei hat erste Hinweise

[Update, 12.36 Uhr] Duisburg/Kielce - Im Fall einer Babyleiche aus Duisburg hat die Polizei möglicherweise den Altkleidercontainer entdeckt, in den das kleine Mädchen gelegt worden ist.
Toter Säugling im Altkleider-Container: Polizei hat erste Hinweise

Fahrbahnverengung auf der A2: Brückenarbeiten bei Beckum

Beckum - In der kommenden Woche wird auf der A2 zwischen Beckum und Oelde die Fahrbahn verengt. Grund sind Brückenarbeiten.
Fahrbahnverengung auf der A2: Brückenarbeiten bei Beckum

Gehölzarbeiten: Engstellen am Autobahnkreuz Hagen

Hagen - Ab Dienstag, 4. Dezember, wird es auf der A45 am Autobahnkreuz Hagen eng. Dort werden alte und kranke Bäume gefällt.
Gehölzarbeiten: Engstellen am Autobahnkreuz Hagen

Geschäftsführer Burghaus steigt selbst in die Sportklinik Hellersen ein

Lüdenscheid - Die Sportklinik Hellersen wird künftig von einer gemeinnützigen GmbH (gGmbH) geführt. Die Mitglieder des Trägers Sporthilfe NRW e.V. machten am Donnerstagabend im Rahmen der Jahreshauptversammlung in Duisburg einstimmig den Weg für …
Geschäftsführer Burghaus steigt selbst in die Sportklinik Hellersen ein

Tod in der Zelle: Landtag beschließt U-Ausschuss zum Fall Kleve

Düsseldorf - Der tragische Tod eines irrtümlich inhaftierten Syrers nach einem Zellenbrand wird von einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss aufgearbeitet. Mit der großen Mehrheit der Opposition aus SPD und Grünen sowie der …
Tod in der Zelle: Landtag beschließt U-Ausschuss zum Fall Kleve

Debatte über mögliche Verjährung - keine Entscheidung über Klagen gegen Kik

[Update 18.20 Uhr] Dortmund - Vor dem Dortmunder Landgericht hat am Donnerstag der Prozess gegen das Bönener Textilunternehmen Kik begonnen. Das Gericht soll klären, ob die Firma für den Brand in einer pakistanischen Textilfabrik haftbar gemacht …
Debatte über mögliche Verjährung - keine Entscheidung über Klagen gegen Kik

Bayer plant Abbau von 12.000 Stellen weltweit

Bayer kämpft aktuell an mehreren Fronten - vor allem nach der Monsanto-Übernahme. Doch mit einem massiven Arbeitsplatzabbau, dem Verkauf von Unternehmensteilen und einer Neuausrichtung der Pharmaforschung will der Konzern neuen Schwung holen.
Bayer plant Abbau von 12.000 Stellen weltweit

Hoffnung für Anlieger:  Straßenbaubeiträge kommen auf den Prüfstand

Düsseldorf - Die umstrittenen Straßenbaubeiträge für Grundstückseigentümer in Nordrhein-Westfalen kommen auf den Prüfstand.
Hoffnung für Anlieger:  Straßenbaubeiträge kommen auf den Prüfstand

Babyleiche aus Duisburg zwischen Altkleidern in Polen entdeckt

Duisburg/Kielce - Grausiger Fund: In einer Sortieranlage für Altkleider in Polen wird ein totes Baby entdeckt. Der Transport ist aus Duisburg gekommen. Jetzt sucht die Polizei im Ruhrgebiet die Mutter des kleinen Mädchens. 
Babyleiche aus Duisburg zwischen Altkleidern in Polen entdeckt

Nach heißem Facebook-Flirt: Mann aus Plettenberg um Geld erpresst

Plettenberg - Ein Mann aus dem sauerländischen Plettenberg ist Opfer einer sogenanten "Sextortion" geworden - einer organisierten Erpressung mit sexuellem Hintergrund. Über Facebook wurde es "heiß" - und teuer. Was geschehen ist - und was die …
Nach heißem Facebook-Flirt: Mann aus Plettenberg um Geld erpresst

A46-Lückenschluss: Straßen.NRW informiert über Pläne

Menden - Seit Jahren wird über den Lückenschluss zwischen der A46 in Hemer und der A445 in Arnsberg-Neheim durchaus kontrovers diskutiert. Nun soll daraus etwas werden. Über das Projekt 46sieben informiert der Landesbaubetrieb Straßen.NRW am …
A46-Lückenschluss: Straßen.NRW informiert über Pläne