Archiv – Nordrhein-Westfalen

Hitze-Stau auf der A44: Diese Verhaltens-Tipps geben Polizei und ADAC

Hitze-Stau auf der A44: Diese Verhaltens-Tipps geben Polizei und ADAC

Bielefeld/Paderborn - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A44 wurden am Dienstag zwei Lkw-Fahrer schwer verletzt. Autofahrer im Stau wurden mit Getränken versorgt, manche von ihnen liefen in die Rettungsgasse. Was Polizei und ADAC Autofahrern …
Hitze-Stau auf der A44: Diese Verhaltens-Tipps geben Polizei und ADAC
Trotz anhaltender Trockenheit gibt es noch ausreichend Wasser

Trotz anhaltender Trockenheit gibt es noch ausreichend Wasser

Essen - Die Menschen im Ruhrgebiet, Sauerland und in Mittelwestfalen müssen sich trotz anhaltender Dürre keine Sorgen um ihre Trinkwasserversorgung machen. Diese beruhigende Auskunft gab der Ruhrverband in Essen.
Trotz anhaltender Trockenheit gibt es noch ausreichend Wasser
Polizei jagt Jungbullen auf der A45 - der geht auf Streifenwagen los

Polizei jagt Jungbullen auf der A45 - der geht auf Streifenwagen los

Burbach - Der Arbeitsalltag von Polizisten ist vielfältig und abwechslungsreich. So auch am Dienstag, als ein Streifenteam der Autobahnpolizeiwache Freudenberg gegen 9.35 Uhr auf einen Jungbullen aufmerksam wurde, der im Bereich der Anschlussstelle …
Polizei jagt Jungbullen auf der A45 - der geht auf Streifenwagen los

Sperrung der A1 aufgehoben: Drei Personen schwer verletzt

[Update] Münster/Ascheberg - Nach einem Unfall am Dienstagmorgen, 31. Juli, war die Autobahn 1 in Richtung Dortmund eineinhalb Stunden gesperrt. Drei Personen wurden schwer verletzt.
Sperrung der A1 aufgehoben: Drei Personen schwer verletzt

Kein allgemeines Handyverbot in NRW 

Düsseldorf - In NRW ist derzeit kein allgemeines Handyverbot an Schulen wie in Frankreich geplant. Die Regelung bleibe den einzelnen Schulen oder auch den Lehrerinnen und Lehrern überlassen, teilte das NRW-Schulministerium in Düsseldorf mit.
Kein allgemeines Handyverbot in NRW 

Hartschaum in Lippstadt brennt nieder: Ursache steht fest / Millionenschaden

Lippstadt - Feuerwehren aus dem ganzen Kreis Soest und weiteren Teilen Nordrhein-Westfalens wurden den gesamten Freitag über bei einem Großbrand in Lippstadt gefordert. In einem kunststoffverarbeitenden Betrieb war ein Großbrand ausgebrochen.
Hartschaum in Lippstadt brennt nieder: Ursache steht fest / Millionenschaden

Angespannte Lage: Zahl der Wohnungslosen wächst weiter

Düsseldorf - Die Zahl der Wohnungslosen ist in Nordrhein-Westfalen erneut stark gestiegen. Zum Stichtag 30. Juni 2017 waren in NRW rund 32.300 Personen wohnungslos gemeldet.
Angespannte Lage: Zahl der Wohnungslosen wächst weiter

In einem Dorf im Münsterland brennt es mehrfach - Bevölkerung ist verunsichert

Vreden - In einer Bauernschaft in westlichen Münsterland stehen in der Nacht ein Kuhstall und ein Strohlager in Flammen. Das Beunruhigende: Es ist nur einer von mehreren Bränden allein am Wochenende. In den Wochen davor gibt es auch ungeklärte …
In einem Dorf im Münsterland brennt es mehrfach - Bevölkerung ist verunsichert

Hitzewelle und kein Ende: Zunehmend Probleme für Mensch und Natur

Düsseldorf/Essen - Sinkende Wasserstände und jetzt auch noch ein Blaualgen-Alarm. Die Hitzewelle hat immer größere Auswirkungen auf die Gewässer - und auf die Menschen. Nur Mittwoch macht die Hitze eine kurze Pause, bringt aber dafür andere Probleme.
Hitzewelle und kein Ende: Zunehmend Probleme für Mensch und Natur

Tödliches Drama am Möhnesee: Kind (11) weiter in Lebensgefahr

[Update] Möhnesee/Hamm - Das elfjährige Mädchen aus Hamm, das bei dem Sturz von der Sperrmauer am Möhnesee am Samstagabend lebensgefährlich verletzt worden war, schwebt weiterhin in akuter Lebensgefahr.
Tödliches Drama am Möhnesee: Kind (11) weiter in Lebensgefahr

Zahl gejagter Tiere im NRW-Staatswald gestiegen

Herford/Münster - Um Bäume zu schützen und die Schweinepest einzudämmen haben die Jäger im NRW-Staatswald wieder mehr Tiere erlegt.
Zahl gejagter Tiere im NRW-Staatswald gestiegen

Pfarrer erwischt Einbrecher - die prügeln auf ihn ein und flüchten

Dortmund - Zugriff von Kommissar Pfarrer! Am Sonntagmittag wurden zwei Einbrecher in einem Dortmunder Pfarrhaus auf frischer Tat erwischt. Sie schlugen den Pfarrer nieder und flüchteten. 
Pfarrer erwischt Einbrecher - die prügeln auf ihn ein und flüchten

Preise in NRW um 2,0 Prozent gestiegen

Düsseldorf - Der Preisanstieg in Nordrhein-Westfalen hat sich im Juli etwas abgeschwächt. Insgesamt lagen die Preise um 2,0 Prozent über dem Vorjahresniveau, wie das Statistische Landesamt am Montag mitteilte.
Preise in NRW um 2,0 Prozent gestiegen

Mann stirbt nach Sprung von Brücke in Dortmund-Ems-Kanal

Münster - Der Mann, der von einer Brücke in den Dortmund-Ems-Kanal sprang, ist am Wochenende in der Uni-Klinik Münster gestorben. Der 25-Jährige sei seinen Verletzungen erlegen, teilte die Polizei am Montag mit.
Mann stirbt nach Sprung von Brücke in Dortmund-Ems-Kanal

Zweijähriger wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Iserlohn - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am gestrigen Abend gegen 23.15 Uhr auf der Hans-Böckler in Iserlohn. Dabei wurde ein kleiner Junge schwer verletzt.
Zweijähriger wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Großer Waldbrand in Altena: Feuerwehr rückt ab

[Update Sonntag, 11.03 Uhr] Altena - Aufatmen am Wixberg: Der Großeinsatz der Feuerwehr zwischen Altena und Iserlohn ist beendet, das Feuer ist gelöscht.
Großer Waldbrand in Altena: Feuerwehr rückt ab

Fußgänger von Taxi erfasst und lebensgefährlich verletzt

Dortmund - Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Samstag auf der Ruhrallee ist ein Fußgänger lebensgefährlich verletzt worden. Ein Taxi hatte den Mann erfasst.
Fußgänger von Taxi erfasst und lebensgefährlich verletzt
Video

Waldbrand am Wixberg in Altena

Großeinsatz der Feuerwehr: Mehrere Tage brennt der Wald am Wixberg zwischen Altena und Iserlohn auf einer Fläche von mehr als 10.000 Quadratmetern. Unser Reporter Markus Klümper war vor Ort.
Waldbrand am Wixberg in Altena

Hitze schreckt Blutspender ab

Hitze schreckt Blutspender ab

Weniger Selbstanzeigen wegen Schwarzgeld in der Schweiz

Weniger Selbstanzeigen wegen Schwarzgeld in der Schweiz