Archiv – Nordrhein-Westfalen

Kidnapper gesteht bestialische Vergewaltigungen

Kidnapper gesteht bestialische Vergewaltigungen

BOCHUM - Das Martyrium dauerte vier Tage: Im Juni 2013 hat ein 46-Jähriger aus Recklinghausen eine damals 18-jährige Schülerin gekidnappt, verschleppt und immer wieder vergewaltigt. Vor Gericht gestand er seine brutalen Taten: "Stellen sie sich das …
Kidnapper gesteht bestialische Vergewaltigungen
Volksbegehren gegen Rauchverbot verschoben

Volksbegehren gegen Rauchverbot verschoben

BONN - Ein geplantes Volksbegehren gegen das Rauchverbot in nordrhein-westfälischen Gaststätten wird um mehrere Monate verschoben. Die Initiatoren hätten bislang noch nicht ausreichend Geld gesammelt, teilte das Aktionsbündnis "NRW genießt" am …
Volksbegehren gegen Rauchverbot verschoben
Leverkusener Fußballrowdys attackieren Reisende

Leverkusener Fußballrowdys attackieren Reisende

DÜSSELDORF - Horror am Bahnhof Düsseldorf: Erst zwangen sie den Zug per Notbremsung zum Halt, dann griffen Leverkusener Fußballrowdys aus ungeklärten Gründen zwei Männer an, die auf dem Bahnsteig standen und verletzten sie durch Schläge und Tritte.
Leverkusener Fußballrowdys attackieren Reisende

Sperrung auf A43 Samstagabend beendet

WITTEN - Die Sperrung der Autobahn 43 Richtung Wuppertal bei Witten wird früher als geplant aufgehoben. Die seit gut einer Woche wegen Hohlräumen aus dem Bergbau gesperrte Strecke zwischen Witten-Herbede und Sprockhövel werde ab Samstag gegen 18 Uhr …
Sperrung auf A43 Samstagabend beendet

Wetterdienst warnt vor glatten Straßen in NRW

ESSEN - In Nordrhein-Westfalen müssen Autofahrer am Samstag mit Straßenglätte rechnen. Vor allem im Ostmünsterland und Ostwestfalen ist mit gefrierendem Regen zu rechnen, wie der Deutsche Wetterdienst am Freitag in Essen berichtete.
Wetterdienst warnt vor glatten Straßen in NRW

Straßenbahnunfall: Schwierige Bergung dauert an

BIELEFELD - Sieben Fahrgäste sind beim Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Lastwagen in Bielefeld am Freitagmorgen verletzt worden. Der Sattelzug war beim Abbiegen auf die Bahn der Linie 1 geprallt. Die Artur-Ladebeck-Straße ist weiter gesperrt.
Straßenbahnunfall: Schwierige Bergung dauert an

Rentnerpaar in Porta Westfalica brutal überfallen

PORTA WESTFALICA - Unbekannte haben zwei Rentner in Porta Westfalica (Kreis Minden-Lübbecke) in deren Wohnhaus brutal überfallen und ausgeraubt. Sie schlugen und traten am Donnerstagabend auf die 73 und 71 Jahre alten Eheleute ein und verletzten sie.
Rentnerpaar in Porta Westfalica brutal überfallen

Bombe in Köln: Schaulustige verzögern Sprengung

KÖLN - Aufatmen in Köln: Die Sprengung einer Weltkriegsbombe ist glimpflich verlaufen. Doch Schaulustige verzögerten den Ablauf und kosteten die Polizei Nerven. Rechtliche Konsequenzen haben die Störenfriede aber wohl nicht zu befürchten.
Bombe in Köln: Schaulustige verzögern Sprengung

Unbekannte schlachten Schafe aus Schulzoo

DUISBURG - Unbekannte haben auf einer Weide der Duisburger Förderschule "Am Rönsberghof" zwei Schafe getötet und fachmännisch ausgeweidet. Die Tiere waren im schuleigenen Zoo Teil des pädagogischen Konzeptes der Schule.
Unbekannte schlachten Schafe aus Schulzoo

Fliegerbombe nahe Kölner Unicenter - Evakuierung

KÖLN - Ein am Kölner Uni-Center bei Bauarbeiten entdeckter Weltkriegsblindgänger soll noch am Donnerstagabend gesprengt werden. Die mindestens fünf Zentner große Bombe verfüge über einen Langzeitzünder und liege in einem vier Meter tiefen Loch im …
Fliegerbombe nahe Kölner Unicenter - Evakuierung

Grünen-Vorstoß: NRW soll bundesweit Lkw-Maut eintreiben

DÜSSELDORF - Die Grünen-Fraktion im Düsseldorfer Landtag hat sich dafür ausgesprochen, dass künftig das Land Nordrhein-Westfalen bundesweit die Lkw-Maut eintreibt.
Grünen-Vorstoß: NRW soll bundesweit Lkw-Maut eintreiben

Sperrung der A43 wird Sonntag aufgehoben

WITTEN - Nach der Sperrung der A43 bei Witten in Richtung Wuppertal aufgrund von Bergbau-Hohlräumen haben Autofahrer Aussicht auf Besserung. Die Autobahn könne Sonntagnachmittag wieder freigegeben werden, teilte der Landesbetrieb Straßen.NRW am …
Sperrung der A43 wird Sonntag aufgehoben

Zweijähriges Kind stürzt aus dem zweiten Stock

WUPPERTAL - Ein zweijähriger Junge ist am Donnerstagmorgen in Wuppertal gegen 10.15 Uhr aus einem Fenster im zweiten Obergeschoss eines Wohnhauses gestürzt und erlitt eine Steißbeinfraktur. Laut Auskunft der Ärzte ist der Zustand des Kindes stabil.
Zweijähriges Kind stürzt aus dem zweiten Stock

Arbeitsmarkt im Januar "besser als erwartet"

DÜSSELDORF - Die Zahl der Arbeitslosen ist in Nordrhein-Westfalen im Januar um gut 39.000 auf fast 790.000 gestiegen. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich um 0,5 Prozentpunkte auf 8,6 Prozent.
Arbeitsmarkt im Januar "besser als erwartet"

Betagtes Ehepaar geht Betrügern auf den Leim

HAGEN - Ein unbekannter Täter, der sich als Kriminalbeamter ausgab, hat am Mittwoch mit Hilfe einer Telefon-Komplizin ein 91- und 89-jähriges Seniorenpaar in Hagen bestohlen. Er erbeutete offenbar einen hohen vierstelligen Bargeldbetrag. 
Betagtes Ehepaar geht Betrügern auf den Leim

Einbrecher flüchten mit 100 Kilo schwerem Tresor

LOHMAR - Da hilft auch der sicherste Safe nichts: Einbrecher haben am Mittwoch ein Einfamilienhaus in Lohmar im Rhein-Sieg-Kreis überfallen und gleich den ganzen 100 Kilogramm schweren Stahltresor mitgenommen.
Einbrecher flüchten mit 100 Kilo schwerem Tresor

Jäger: Keine Erkenntnisse über NSA-Ausspähangriffe auf NRW

DÜSSELDORF - Nordrhein-Westfalens Landesregierung hat nach eigenen Angaben keine Erkenntnisse über Ausspähaktivitäten des US-Geheimdienstes NSA im bevölkerungsreichsten Bundesland.
Jäger: Keine Erkenntnisse über NSA-Ausspähangriffe auf NRW

Polizei-Großeinsatz gegen Einbrecher: Grenzkontrollen 

DÜSSELDORF - Die Polizei hat in Nordrhein-Westfalen einen Großeinsatz gegen Einbrecher- und Diebesbanden gestartet. Das teilten mehrere Polizeibehörden am Donnerstag mit. Besonders die Grenzen zu den Niederlanden sollten scharf kontrolliert werden.
Polizei-Großeinsatz gegen Einbrecher: Grenzkontrollen 

Nena aus Münster vorzeitig in der nächsten Runde

MÜNSTER – Die 32-jährige Nena Buddemeier aus Münster hat sich am Mittwochabend bei der zweiten Folge des Bachelors vorzeitig die nächste Rose gesichert. Nun kämpft sie mit weiteren zwölf Frauen um den 33-jährigen Christian.
Nena aus Münster vorzeitig in der nächsten Runde

Rauchender Mieter: Landgericht hält Kündigung für unwirksam

DÜSSELDORF - Zigarettengestank im Treppenhaus - dem 75 Jahre alten Mieter Friedhelm Adolfs brachte das die Kündigung seiner Düsseldorfer Parterrewohnung ein. Das Amtsgericht gab dem Hauseigentümer noch recht, die zweite Instanz machte nun aber dem …
Rauchender Mieter: Landgericht hält Kündigung für unwirksam

Wien – Tipps für einen Besuch in der Donaumetropole

Schon seit Jahrhunderten ist Österreichs Hauptstadt Wien ein kulturelles Zentrum Europas. Viele Epochen haben hier ihre Spuren hinterlassen und diese sind heute zu besichtigen. Wir sagen Ihnen, was Sie bei einer Reise an die Donau unbedingt sehen …
Wien – Tipps für einen Besuch in der Donaumetropole

"Selbst schuld" - Fahrer lässt Verletzte liegen und flüchtet

SIEGEN - Mit den Worten "Da sind Sie doch selbst schuld" soll ein Autofahrer in Siegen eine von ihm angefahrene Frau liegen gelassen haben. Anschließend habe der Mann Unfallflucht begangen, berichtete die Polizei Siegen an Mittwoch.
"Selbst schuld" - Fahrer lässt Verletzte liegen und flüchtet

Rauchender Mieter: Streit um Rauswurf nach 40 Jahren

DÜSSELDORF - Der Prozess um den rauchenden Mieter Friedhelm Adolfs (75) geht am Donnerstag in der zweiten Instanz weiter. Dem passionierten Raucher droht die fristlose Räumung seiner bescheidenen Parterre-Wohnung in Düsseldorf.
Rauchender Mieter: Streit um Rauswurf nach 40 Jahren

Vertauschte Urnen: Bestatter gerät in Erklärungsnot

Blomberg - Im Blomberger Prozess um vertauschte Urnen liegt jetzt das Sachverständigen-Gutachten vor. Angeklagt ist in dem Verfahren vor dem Amtsgericht ein 59 Jahre alter Bestatter, der zwei Urnen vertauscht und im jeweils falschen Grab beigesetzt …
Vertauschte Urnen: Bestatter gerät in Erklärungsnot

Kardinal verärgert Muslime mit missverständlicher Äußerung

KÖLN - Der Kölner Kardinal Joachim Meisner hat mit einer Äußerung über Muslime Empörung ausgelöst. "Ich sage immer, eine Familie von euch ersetzt mir drei muslimische Familien", hatte der 80 Jahre alte Erzbischof bei einer Veranstaltung  einer …
Kardinal verärgert Muslime mit missverständlicher Äußerung

Polizei Soest präsentiert Rekord-Drogenfund

SOEST - Den zweitgrößten Drogenfund der letzten zehn Jahre in NRW hat die Polizei in Soest am Mittwoch präsentiert. Verschiedene Rauschmittel im Millionenwert sind durch diesen Fahndungserfolg vom Schwarzmarkt verschwunden und lagern jetzt in der …
Polizei Soest präsentiert Rekord-Drogenfund

Gullydeckel-Einbrüche in ganz NRW aufgeklärt

WUPPERTAL - Das im Sommer 2013 gestartete Konzept "Mobile Täter im Visier" (MOTIV) hat der Polizei NRW wieder einen Erfolg beschert: Der Ermittlungskommission "Premiere" beim Kriminalkommissariat 24 des Polizeipräsidiums Wuppertal gelang am Dienstag …
Gullydeckel-Einbrüche in ganz NRW aufgeklärt

Innenminister: doppelte Strategie gegen Fußball-Schläger

DÜSSELDORF - Um die Gewalttäter bei Fußballspielen in den Griff zu bekommen, will NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) die Szene der Ultra-Fans in die Pflicht nehmen. Zudem soll die Strafverfolgung konsequent umgesetzt werden.
Innenminister: doppelte Strategie gegen Fußball-Schläger

Betrug beim Brandschutz - Ohne Auftrag Geld gefordert

UNNA - Trickbetrug mal anders: Zwei Männer gaben sich  als Angestellte einer Brandschutzfirma aus, verplombten Feuerlöscher und forderten Geld - sie hatten aber keinen Auftrag.
Betrug beim Brandschutz - Ohne Auftrag Geld gefordert

Wie geht es der Familie? Warum flüchtete der Täter?

ISERLOHN - Wie geht es der so schwer verletzten Familie aus Hemer? Welche Angaben hat der geständige Unfallfahrer aus Nachrodt bislang gemacht? Wurde der 36-Jährige gar polizeilich gesucht und entzog sich deshalb der Routine-Kontrolle? Nach der …
Wie geht es der Familie? Warum flüchtete der Täter?

Brandstiftung: Zwölf Verletzte, darunter sieben Kinder

DORTMUND - Durch einen Brand im Flur eines Mehrfamilienhauses am Dienstagabend gegen 23.50 Uhr in Dortmund-Lindenhorst verletzten sich 12 Personen, darunter sieben Kinder im Alter bis zu sieben Jahren. Die Polizei nahm noch in Tatortnähe einen …
Brandstiftung: Zwölf Verletzte, darunter sieben Kinder

Fluglotsen-Streik sorgt in NRW kaum für Störungen

 Düsseldorf - Die Streiks von Fluglotsen in mehreren europäischen Ländern haben sich am Mittwochmorgen kaum auf den Flugverkehr in Nordrhein-Westfalen ausgewirkt. Passagiere sollten sich trotzdem vor Abflug bei ihrer Airline nach eventuellen …
Fluglotsen-Streik sorgt in NRW kaum für Störungen

Victoria und Daniel setzen Besuch in Essen fort

DÜSSELDORF/ESSEN - Schwedens Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel sind für zwei Tage in Deutschland. Mit einer Begrüßung im Hamburger Rathaus begann am Dienstag das Programm für die beliebtesten Mitglieder des schwedischen Königshauses. Sie …
Victoria und Daniel setzen Besuch in Essen fort

Schwedens Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel zu Gast in NRW

Schwedens Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel zu Gast in NRW

Tochter der Partnerin jahrelang missbraucht: Geständnis

DORTMUND - Mehr als 13 Jahre lang soll ein Familienvater aus Selm die Tochter seiner Lebensgefährtin sexuell missbraucht haben. Zu Prozessbeginn vor dem Dortmunder Landgericht legte der 43-Jährige am Dienstag ein Geständnis ab und sprach von einem …
Tochter der Partnerin jahrelang missbraucht: Geständnis

NRW will mehr syrische Flüchtlinge aufnehmen

DÜSSELDORF - Nordrhein-Westfalen will mehr syrische Flüchtlinge als bisher aufnehmen. Deshalb werde die Höchstgrenze von 1000 Aufenthaltserlaubnissen aufgehoben, um mehr schutzbedürftige Familienangehörige hier lebender Syrer ins Land holen zu …
NRW will mehr syrische Flüchtlinge aufnehmen

Kondomautomat gesprengt - Teil der Beute nutzlos

AACHEN - Einen Kondomautomaten haben Unbekannte in Aachen aufgesprengt. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Täter stahlen Kondome und Bargeld in noch unbekannter Höhe.
Kondomautomat gesprengt - Teil der Beute nutzlos

Pflegeheim aus Möhnesee hat zu Unrecht kassiert

ARNSBERG - Die Kosten für die Ausbildungsumlage in der Pflege können nicht ohne Begründung an die Bewohner von Altenheimen und Patienten von Pflegediensten weitergegeben werden. Das hat das Landgericht in Arnsberg in einem Zivilstreit klargestellt.
Pflegeheim aus Möhnesee hat zu Unrecht kassiert

Nazi-Verbrechen: Durchsuchung bei ehemaligem SS-Mann

WILDESHAUSEN - Ermittler aus Nordrhein-Westfalen haben die Wohnräume eines 87-Jährigen in Niedersachsen durchsucht. Sie sind auf der Suche nach Verantwortlichen für ein NS-Massaker 1944 in Frankreich.
Nazi-Verbrechen: Durchsuchung bei ehemaligem SS-Mann

Frau stirbt bei Zimmerbrand

DÜSSELDORF - Bei einem Zimmerbrand in Düsseldorf starb am Dienstag eine 60-Jährige. Rettungskräfte bargen die leblose Frau aus der völlig verrauchten Wohnung im vierten Stock eines Mehrfamilienhauses.
Frau stirbt bei Zimmerbrand

Amokfahrt: 36-Jähriger stellt sich der Polizei

[UPDATE] ISERLOHN - Der 36-jährige Nachrodter, der am Montagabend den schweren Unfall in Iserlohn verursacht hat, hat sich am Dienstagnachmittag der Polizei gestellt. Er ist im Beisein seines Rechtsanwalts im Verkehrskommissariat Iserlohn erschienen …
Amokfahrt: 36-Jähriger stellt sich der Polizei

Fliegerbombe in Coesfeld wird Sonntag entschärft

KREIS COESFELD - Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde auf der Baustelle des zukünftigen Jakobiparks in Coesfeld gefunden. Sie soll Sonntag entschäft werden.
Fliegerbombe in Coesfeld wird Sonntag entschärft

Herz in Flammen - Feuer nach romantischem Nachmittag

DUISBURG - Eigentlich wollte er seine Flamme beeindrucken, doch dann geriet seine Überraschung in Brand: Ein 17 Jahre alter Jugendlicher aus Duisburg hat am Montagnachmittag ein Feuer verursacht, als er seine Freundin mit einem Herz aus Teelichtern …
Herz in Flammen - Feuer nach romantischem Nachmittag

Geldautomat "beisst" zu - Prozess um gebrochenen Finger

DÜSSELDORF - Der Prozess um Schadenersatz wegen eines "bissigen" Geldautomaten in Düsseldorf geht weiter. Das Verfahren werde am 8. April fortgesetzt, teilte das Landgericht am Dienstag mit.
Geldautomat "beisst" zu - Prozess um gebrochenen Finger

Einfuhr von Ladegeräten durch den Zoll gestoppt - Stromschlaggefahr

Köln - Asiatische Ladegräte wurden eingeflogen und konnten direkt die Rückreise antreten. Das Hauptzollamt hatte gefährliche Mängel gefunden.
Einfuhr von Ladegeräten durch den Zoll gestoppt - Stromschlaggefahr

Keine Aussichten auf neuen Schnee in NRW

NRW - Schneeliebhaber in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens müssen sich auch in den nächsten Tagen in Geduld üben: Es wird kaum schneien, sagen die Experten vom Deutschen Wetterdienst.
Keine Aussichten auf neuen Schnee in NRW

Schwerer Unfall nach Amokfahrt durch Iserlohn

Schwerer Unfall nach Amokfahrt durch Iserlohn

Spediteur-Ehepaar als Brandstifter angeklagt

MÜNSTER - Eine Serie von nächtlichen Lkw-Bränden machte im Frühjahr 2013 die Spediteure im Münsterland nervös. Später stellte sich heraus: Ein Unternehmer selbst soll die Feuer gelegt haben. Jetzt steht er vor Gericht.
Spediteur-Ehepaar als Brandstifter angeklagt

Tödlicher Unfall auf der B1 wird rekonstruiert

DORTMUND - Auf eine Vollsperrung der B1 in Dortmund am späten Dienstagabend weist die Polizei hin. Weil nach dem Tod eines Mannes aus Ludwigsburg im November in Höhe der Westfalenhalle 1 für ein Unfallrekonstruktionsgutachten Nachtsichtversuche …
Tödlicher Unfall auf der B1 wird rekonstruiert

Rechtsextreme aus dem Bergischen verurteilt

KÖLN - Der Rädelsführer einer rechtsextremen Vereinigung aus dem Bergischen Land ist am Montag in Köln zu einer Haftstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt worden.
Rechtsextreme aus dem Bergischen verurteilt