Angetrunkene Frau entert Auto: Vier Wagen gerammt

DUISBURG - Eine angetrunkene Frau ist in Duisburg einem Autofahrer auf den Schoß gesprungen und hat für reichlich Blechschäden gesorgt.

Der 39-jährige Fahrer sei völlig überrascht gewesen, als die Fremde in der Nacht zum Freitag an einer Straßenecke sein Auto stürmte, berichtete eine Sprecherin der Polizei. Im folgenden Gerangel geriet der Automatik-Wagen außer Kontrolle und rauschte rückwärts in vier parkende Autos. Der Fahrer und Zeugen konnten die 37-jährige Frau, die offensichtlich stark alkoholisiert war, bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Während der Fahrt im Streifenwagen randalierte sie weiter. Gegen sie wurde ein Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 25.000 Euro. - dpa

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / ZB

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare