Polizei nimmt Fahndung zurück

16-jährige Melina aus Unna in Frankfurt aufgetaucht

UNNA - Die seit Mittwochfrüh von der Polizei bundesweit gesuchte 16-jährige Schülerin Melina aus Unna ist am Samstagmorgen gefunden worden. Sie konnte in Frankfurt/Main wohlbehalten an die Eltern übergeben worden. Das teilte die Polizei am Mittag mit.

Mit dieser Nachricht nahmen die Beamten die Öffentlichkeitsfahndung am vierten Tag nach dem Verschwinden wieder zurück.

Die Schülerin hatte am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr das Haus verlassen, war aber nicht an ihrer Schule angekommen angekommen. Ein Abschiedsbrief, der gefunden wurde, hatte Hinweise auf einen möglichen Suizid enthalten. - WA

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare