Ziel: Bester Burger-Bräter des Landes

+
Längst eine feste Adresse für Burger-Genießer.

Lüdenscheid - Hier geht’s nicht nur um die Wurst. Hier geht’s um den Titel „Die beste Burger-Bude in NRW“. An dem Wettbewerb um den obersten Platz auf der Beliebtheitsskala nimmt neben renommierten Burger-Brätern aus Großstädten auch das Oberstadt-Restaurant „Zur Platten Bulette“ an der Hochstraße teil.

Im Internet hat die Abstimmung bereits begonnen. Und „Bulette“-Betreiber Marco Sommerfeld ist stolz auf das Zwischenergebnis. Der Veranstalter des Votings, die Redaktion der „Servicezeit“ des WDR, hat Nordrhein-Westfalen für den Wettbewerb in vier Regionen mit Buden aus sechs großen Städten aufgeteilt. In Region 3 konkurrieren die Lüdenscheider Burger-Bräter mit zwei Buden.

Hier liegt die „Platte Bulette“ derzeit mit mehr als 100 Stimmen Vorsprung vor dem Mitbewerber „What’s Beef“ aus Düsseldorf und dem Drittplatzierten „Rabbit Hole“ aus Mönchengladbach an der Spitze.

Lüdenscheider messen sich gerne mit Großstädtern

Sommerfeld: „Das Burger-Thema ist hip, und Lüdenscheider lieben es offenbar, sich mit Großstädtern anzulegen. ‘What’s Beef’ meinte schon, das sie sich von einem kleinen Lüdenscheider Laden nicht die Buletten vom Brot nehmen lassen wollen.“

Wer die „Platte Bulette“ beim Voting unterstützen will, kann das im Internet unter www1.wdr.de/fernsehen/ratgeber/servicezeit/extra/beste-burgerbude-nrw-100.html  oder über die Facebook-Seite der Servicezeit.

Und hier geht's zur Facebook-Seite der Platten Bulette.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare