Geier übernimmt das Restaurant Nattenberg

Pächterwechsel: Wolfgang Schultheiß (links) geht in den Ruhestand, Christoph Geier übernimmt das Restaurant Café Nattenberg.

Lüdenscheid - Die Metzgerei und Catering-Unternehmung Geier steigt ein ins Café-Restaurant Nattenberg. Der bisherige Pächter Wolfgang Schultheiß wechselt nach 19 Jahren in der Verantwortung in den Ruhestand, wird Christoph Geier als seinem Nachfolger aber zunächst noch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Vom klassischen Gastronomiebetrieb ändert sich das Restaurant Nattenberg dann künftig zum Veranstaltungsort für Veranstaltungen wie Silberhochzeiten und Geburtstage, Betriebsfeiern und Tagungen.

Gleichzeitig übernimmt Geier auch den Kiosk-Betrieb des Familien- und Freizeitbades der Stadtwerke. Der Kiosk ist täglich und nicht nur zur Sommersaison des Bades geöffnet.

Schultheiß (61) wird zunächst weiter in der Gaststätte mitwirken und Ansprechpartner für die Gäste sein, die weiter zu den Stammtischen kommen.

Neu im Konzept ist laut Geier der Freitag als fester Büfett-Tag. „All you can eat“ lautet dann das Motto, erstmalig am 9. Januar. Reservierungen werden dazu erbeten unter Tel. 0 23 51-3 96 95. - flo

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare