Übergangslösung: Winter-Pflaster für den Granit

+
Nicht schön, aber hilfreich: Auf dem Weg zur Knapper Straße weist der Rathausplatz-Granit einen Asphalt-Flicken auf – Überreste einer Reparatur, die bald verschwinden sollen.

LÜDENSCHEID - Nicht schön, aber zum Glück selten: Auf dem Weg vom Rathausplatz zur Knapper Straße fällt Passanten derzeit ein dunkler Asphalt-Flecken auf dem hellen Granit auf, der zum Teil auch die breite Abflussrinne Richtung Gulli füllt.

Eine Rückfrage beim Stadtreinigungs- und Transportbetrieb (STL) ergab, dass es sich hierbei laut STL-Chef Heino Lange um „eine Winterbaustelle“ handele. Wegen eines Gasaustritts hatte ein Bautrupp hier tätig werden müssen, die Granitplatte entfernt und den Bereich nach der Reparatur nur notdürftig geflickt. Derzeit könne man die Platte noch nicht wieder sachgemäß verlegen. Erst müsse es wieder wärmer werden. - sum

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare