Wilde Müllkippe - diesmal an der Claudiusstraße

+

Lüdenscheid - Das Problem illegaler Müllentsorgung im Stadtgebiet wird nicht kleiner.

Jetzt haben bislang unbekannte Zeitgenossen den kleinen Standstreifen am oberen Ende der Claudiusstraße nahe der Autobahnauffahrt Nord als Abfalldepot missbraucht. Etliche gefüllte Müllsäcke und sogar die komplette Frontschürze eines Autos müssen außerplanmäßig beseitigt werden.

Der Lüdenscheider Ottfried Ferber hat den Fund gemacht und den Stadtreinigungs-, Transport- und Baubetrieb (STL) informiert. Möglicherweise lassen sich anhand einzelner „Fundstücke“ Rückschlüsse auf den Verursacher ziehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare