Wenn zwei sich streiten, schlichtet die Wirtin

LÜDENSCHEID ▪ Wenn zwei sich streiten, schlichtet die Wirtin. So geschah es am Sonntagmorgen gegen 8.40 Uhr in einem griechischen Lokal an der Werdohler Straße. Zwei Gäste waren verbal aneinandergeraten. Einer von ihnen stürmte in die Küche und bewaffnete sich mit einem Messer.

Mit dem Worten „Ich stech dich ab!“ bedrohte er seinen Kontrahenten. Die Wirtin war dagegen und nahm ihm das Messer ab. Als die Polizei eingetroffen war, hatte sich der Mann bereits auf den Heimweg gemacht, und das alkoholische Sonntagsfrühstück in dem Lokal konnte weitergehen. ▪ Foto: Baumann

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare