Weihnachtstüten für Obdachlose

+
Diesmal fuhren zwei Teams vom Amalie-Sieveking-Haus aus los. ▪

LÜDENSCHEID ▪ Zum letzten Mal startete am Heiligen Abend Hans-Peter Osterkamp mit einem Team von 14 Helfern am Amalie-Sieveking-Haus in Lüdenscheid, um Weihnachtstüten an Obdachlose und arme Menschen in Lüdenscheid und Umgebung zu verteilen.

Viele Spender und Sponsoren haben die Aktion auch in diesem Jahr wieder unterstützt. So wurde sogar ein zweites Auto zur Verfügung gestellt. So konnte sich das Team diesmal in zwei Gruppen aufteilen, um die Obdachlosenunterkünfte und einige weitere Adressen in Lüdenscheid, Werdohl und Plettenberg anzufahren. ▪ gör

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare