Wanderbuslinie 252 der MVG startet in neue Saison

Wanderfreund Günther Hannappel und Marika Gomolka (MVG) präsentieren die neuen Informationsfaltblätter des Wanderbusses 252.

LÜDENSCHEID ▪ Die Wanderbuslinie 252 der Märkischen Verkehrsgesellschaft MVG startet am Samstag in die neue Saison: Bis zum 24. Oktober, also den ganzen Sommer lang, ist der Wanderbus an allen Sonn- und Feiertagen zwischen Lüdenscheid und Meinerzhagen unterwegs.

In dieser Saison werden wieder sowohl die Homert, der höchste Punkt Lüdenscheids, als auch die Versetalsperre angefahren. „Diese Kombination ist bei den Fahrgästen recht gut angekommen, so behalten wir sie erst mal bei“, erklärt Marika Gomolka von der Marketingabteilung der MVG im Gespräch mit den LN.

Wer einen Ausflug mit dem Wanderbus plant, findet die Fahrplanzeiten und acht Tourenvorschläge mit ausführlichen Beschreibungen im neuen Wanderbus-Faltblatt. Dieses ist in den kommenden Tagen in den MVG-Vorverkaufsstellen, in vielen Bussen und unter http://www.mvg-online.de.

Zum Saisonauftakt am 1. Mai, dem mittlerweile traditionellen Aktionstag, begleitet der durch seine Buchveröffentlichungen bekannte Günther Hannappel wieder eine Wanderung und vermittelt Interessantes über Feld und Flur entlang der Strecken. Wer an der Wanderung teilnehmen möchte, startet mit der Wanderbuslinie 252 um 9 Uhr am Bahnhof oder um 9.05 Uhr am Sauerfeld in Lüdenscheid. Ausstieg ist an der Haltestelle „Valbert, Ort“, von wo die Wanderung nach Möllsiepen führt. Dort ist im Anschluss eine Einkehrmöglichkeit im „Haus Eckern“ vorgesehen.

Gelegenheiten zur Rückfahrt nach Lüdenscheid bestehen mit dem Wanderbus ab der Haltestelle „Österfeld“ um 12.09 und 15.09 Uhr.

„Die etwa sieben Kilometer lange Wanderstrecke mit einigen Steigungen führt durch eine wunderschöne Landschaft mit herrlichen Fernsichten auf den südlichen Ebbehang“, erklärt Günther Hannappel. „Diesen abwechslungsreichen Weg haben wir auch als Wandervorschlag in das Faltblatt aufgenommen“, schwärmt er.

Um auch den Schalksmühler Wanderfreunden die Nutzung der Linie 252 zu ermöglichen, besteht an der Haltestelle „Lüdenscheid, Bahnhof“ ein Anschluss von der Regionalbahn (RB) 52. Schalksmühler steigen um 8.48 Uhr an ihrem Bahnhof zu.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare