Vorfreude aufs Bautz-Festival: Diese Bands spielen Freitag, diese Samstag

+
Nena ist der Haupt-Act am 30. August beim Bautz-Festival. Zahlreiche Bands werden am Freitag und Samstag im Nattenberg-Stadion auftreten.

Lüdenscheid – Mehr als 44 Künstler werden am 30. und 31. August auf dem Bautz-Festival im Nattenberg-Stadion Lüdenscheid auftreten. Inzwischen ist auch bekannt, welche Musiker an welchen Tagen zu sehen sein werden – der genaue Zeitplan wird noch folgen.

Freitag: Am ersten Festival-Tag wird die bekannte Popsängerin Nena der Haupt-Act sein. Ebenfalls am Freitag dabei sein werden auf den verschiedenen Bühnen unter anderem die Elektropop-Band Mia, der Rapper Veysel, die Sängerinnen Leslie Clio und Jini Meyer & Band sowie der Rapper Curse und der Musiker Evil Jared, ehemaliger Bassist der Band Bloodhound Gang.

Samstag: Freuen dürfen sich die Festival-Besucher am zweiten Tag auf den Haupt-Act Kool Savas, der rappen wird, sowie auf die Alternative-Rockband Donots und den Reggae-Sänger Patrice. 

Ebenfalls dabei sein werden unter anderem die Crossover-Band Dog Eat Dog, die Punkrock-Band Rogers, Elektro-DJane Marika Rossa sowie die Metalcore-Band Any Given Day.

Alles zum Bautz-Festival finden Sie hier!

Einlass ist am Freitag ab 16 Uhr und am Samstag um 12 Uhr. Weitere Infos unter www.bautzfestival.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare