Weitere Vollsperrung am Tunnel: Hier kommen Autofahrer nicht mehr durch

+
Symbolbild

Lüdenscheid - Für mehrere Stunden wird am Donnerstag eine weitere Straße im Tunnel-Bereich voll gesperrt. Das müssen Autofahrer wissen:

Der Eselsrücken, ein Verbindungsweg zwischen Altenaer und Bahnhofstraße, wird am Donnerstag, 31. Oktober, für einige Stunden komplett für den Verkehr gesperrt. Das teilte die Stadt Lüdenscheid nun kurzfristig mit. 

Der Landesbetrieb Straßen.NRW habe die kurzfristige „Notmaßnahme“ mit wichtigen Asphaltierungsarbeiten begründet, die dringend ausgeführt werden müssten, heißt es seitens der Stadt.

Die Abteilung Betrieb und Verkehr habe kürzlich Markierungen – unter anderem für einen Zebrastreifen – in die Fahrbahn gefräst. Diese wiesen eine Tiefe von bis zu fünf Zentimetern auf. Weil die Temperaturen in den kommenden Nächten laut Wettervorhersage bis auf den Nullpunkt sinken, fürchte Straßen.NRW Glättebildung auf der Fahrbahn, wenn sich Wasser in den gefrästen Bereichen sammeln sollte.

Um dieses Risiko auszuschließen, sollen die entsprechenden Abschnitte kurzfristig bereits am Donnerstag asphaltiert werden. Für den Eselsrücken gilt von 10 bis voraussichtlich 16 Uhr eine Vollsperrung. Der Fahrzeugverkehr wird in dieser Zeit von der Altenaer Straße über die Bahnhofstraße umgeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare