Galerie mit Luftbildern

Winterliches Lüdenscheid aus Vogelperspektive

+
Weißes Rathausdach und verschneiter Platanenhain bilden einen klaren Kontrast zum geräumten Rathausplatz in der Innenstadt.

LÜDENSCHEID - Außergewöhnliche Blicke aus der Vogelperspektive auf das winterliche Lüdenscheid beschert uns unser Fotoreporter Thomas van de Wall. Aus seiner Cessna 150 M fotografierte er für die LN die schneebedeckte Stadt sowie die nähere Umgebung.

Für die Aufnahmen aus einer Flughöhe von 1500 bis 3000 Fuß (450 bis 900 Meter) hatte der Fotograf und Pilot sich angesichts des kalten Winterwetters warm eingepackt. „Handschuhe, Motorradhaube und Pudelmütze waren bei geöffnetem Fenster und einem Seitenwind von 75 bis 80 Stundenkilometern Pflicht“, erklärte van de Wall. Ein Blick auf die tollen Bilder zeigt, es hat sich gelohnt:

Winterliches Lüdenscheid aus der Luft

In der Mittwochausgabe der LN finden unsere Leser zudem eine Luftbilder-Fotoseite!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare