Gewinnspiel

Virtuelle Stadtführung mit Hilfe von QR-Codes

Zhara Khoschi (links) und die beiden Auszubildenden Laura Falkner und Benjamin Pritschow.

Lüdenscheid - Für Sonntag laden die Auszubildenden der Sparkasse zu einer besonderen Führung ein. Los geht es um 12 Uhr an der Stadtbücherei.

„Interessierte, die kein I-Phone haben, benötigen einen QR-Code Leser (APP), damit sie die Videos abspielen können. Bei den I-Phones erkennt die Fotokamera den Code und verlinkt so auf die Youtube-Seite, wo sich die Videos befinden“, erklärt die Leiterin des Projekts Zhara Khoschi. 

Die Azubis haben im Rahmen des Stadtjubiläums eine virtuelle Stadtführung mit verschiedenen Stationen, an den denen QR-Codes angebracht sind, erarbeitet. Wer sie abscannt, erhält Informationen und kurze Filme über die jeweiligen Stationen. 

Hinzu kommt ein Gewinnspiel, bei dem der Sieger von der Sparkasse ein Sparguthaben in Höhe von 100 Euro erhält. Letzte Station auf dem virtuellen Pfad ist die Phänomenta, wo es Kaffee und Kuchen gibt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

750 Jahre Lüdenscheid
Kommentare zu diesem Artikel