Vier Kabeldiebe an der Autobahn festgenommen

Lüdenscheid - Der Lagerplatz einer Firma an der Aßmannstraße wurde zum Ziel von Kabeldieben. Als die Diebe sich Zutritt zum Tatort verschafften, lösten sie Alarm aus und flüchteten vom Tatort. Diesen Vorfall vom Freitagabend meldete die Polizei am Montag.

Die anrückenden Polizeibeamten entdeckten bei ihrer Fahndung an der Anschlussstelle Lüdenscheid-Mitte einen mit vier rumänischen Staatsangehörigen besetzten PKW. Die Beschreibung der Insassen stimmte mit den Flüchtigen überein. Sie wurden vorläufig festgenommen.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. - eB

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare