Unbekannte versuchten Motorroller zu stehlen

Lüdenscheid - Unbekannte Täter haben am Sonntagabend an der Jahnstraße versucht, einen Motorroller zu stehlen. Zwar zogen sie letztlich ohne Beute davon, richteten aber einen Sachschaden an.

Gegen 20.30 Uhr schoben unbekannte Täter einen Motorroller vom Hof eines Wohnhauses an der Jahnstraße. Nach wenigen Metern entschlossen sie sich jedoch aus unbekanntem Grund, den Diebstahl nicht zu begehen. Bei ihrer Flucht fiel der Roller zu Boden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei Lüdenscheid telefonisch unter 0 23 51/90 99 0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare