Lions Club Minerva startet Adventskalender-Aktion

+
Zum Verkaufsauftakt des Adventskalenders war der Damen Lions Club Minerva mit einem Aktions- und Waffelstand zu Gast im Klinikum Lüdenscheid. Denn der Reinerlös aus dem Verkauf der Kalender kommt dem Förderverein der Kinderklinik und „seinen“ Klinik-Clowns zugute. ▪

LÜDENSCHEID ▪ Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder- und Jugendprojekte in der Region zu unterstützen – und ein wichtiger Bestandteil dieser Hilfe ist der Verkauf eines Adventskalenders zugunsten von kranken oder bedürftigen Kindern. Während die Lions-Herren mit einer ähnlichen Aktion Erwachsene durch die Adentszeit begleiten und viele von ihnen mit tollen Gewinnen erfreuen, stehen bei den Minerva-Damen die Kinder – im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren – im Mittelpunkt. Jetzt fiel der Startschuss für den Adventskalender-Verkauf, der zum mittlerweile dritten Mal stattfindet.

Mit einem Aktions- und Waffelstand waren die Lions-Damen zu Gast im Klinikum Lüdenscheid – zum einen, um die Besucher mit frisch gebackenen Waffeln zu verwöhnen, zum anderen um auf die Adventskalender aufmerksam zu machen. Denn der Reinerlös der Aktion kommt in diesem Jahr dem Förderverein der Kinderklinik und „seinen“ Klinik-Clowns zugute. Und zur Freude der Damen fanden sowohl Waffeln als auch Kalender reißenden Absatz. „Wir haben sicherlich schon 1000 Euro eingenommen“, freute sich Lions-Präsidentin Gabriele Schönenberg.

In einer Auflage von 1000 Exemplaren sind die Adventskalender, die erstmals von den Kindern verschönert werden können, auch in den nächsten Tagen noch zu haben – zum Preis von 5 Euro und solange der Vorrat reicht. Hinter jedem Türchen verbergen sich Gewinn-Nummern, die identisch sind mit den Nummern auf den Kalendern. Wer seine Nummer entdeckt, darf sich unter anderem auf Sachgutscheine, Besuche beim Bürgermeister, beim Technischen Hilfswerk oder der Phänomenta freuen – wie immer ermöglicht von zahlreichen Sponsoren. Und Schönenberg verspricht: „Jeder dritte Kalender gewinnt.“

Die Kalender sind erhältlich in der Engel-Apotheke, der Mayerschen Buchhandlung, der Commerzbank sowie im Reiseland. Mit dem ersten Türchen werden díe Gewinn-Nummern täglich in unserer Zeitung sowie im Internet unter http://www.lions.de/luedenscheid-minerva veröffentlicht. ▪ Kerstin Zacharias

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare