1. come-on.de
  2. Lüdenscheid

Vereinsgründung "Soko RSPKT" am Montag

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Kristina Köller

Kommentare

null
Eines der Kampagnenmotive von "Mehr Respekt". © Matthias Czech/RSPKT

Lüdenscheid - Die „Soko RSPKT“ trifft sich am Montag ab 19 Uhr im Saal der Gaststätte Dahlmann. Nach der gemeinsamen Ideensammlung am 23. März steht nun die offizielle Vereinsgründung auf dem Programm.

Der Verein soll die nötigen Rahmenbedingungen für die künftige Arbeit bieten. Bei der Sitzung am Montag soll die Satzung beraten und festgestellt sowie der Vorstand gewählt werden. Darüber hinaus soll die inhaltliche Arbeit für die Kampagne „Mehr Respekt“ weitergehen, indem die bisherigen Ergebnisse vorgestellt werden.

Mit ihrer Arbeit wollen die Initiatoren und Unterstützer sich, wie berichtet, für mehr Respekt gegenüber Einsatzkräften von Polizei, Feuerwehr und anderen Institutionen sowie Unfallopfern einsetzen. Die Beteiligung an „Mehr Respekt“ aus den Reihen haupt- und ehrenamtlicher Einsatzkräfte sowie interessierter Bürger war bislang rege.

Lesen Sie dazu auch:

„Viele haben Lust drauf“

Ideensammlung für „Soko RSPKT“

Im Team für "Mehr Respekt" - neuer Termin steht fest

Auch interessant

Kommentare