Plaketten für Premium-Partner

+
Wir fördern Talente von morgen“ – Plaketten mit dieser Aufschrift erhielten gestern 13 Firmen und Verbände für ihr herausragendes Engagement beim Aufbau und Betrieb des Technikzentrums Südwestfalen.

Lüdenscheid -  Zur Verleihung der Plaketten mussten alle Beteiligten den Raum wechseln, da Kinder das Technikzentrum „besetzt“ hatten und mit roten Köpfen an technische Berufe herangeführt wurden. Einen besseren Beweis für die Bedeutung des Technikzentrums Südwestfalen kann es nicht geben.

Daher bat der Vorstandsvorsitzende des Vereins Technikförderung Südwestfalen, Erco-Chef Tim-Henrik Maack, amMontag in der Phänomenta nach nebenan, um 13 Vertretern von Firmen und Verbänden zu danken:

 „Sie leisten einen überdurchschnittlichen Beitrag für den Ausbau und den Betrieb des Technikzentrums“, lobte er sie und hob die drei Module Kunststofftechnik, Gebäudesystemtechnik und Metalltechnik hervor.

Der offizielle Startschuss zur Gründung des Technikzentrums Südwestfalen fiel vor drei Jahren, um einen außerschulischen Lernort für junge Menschen zu schaffen und sie für technische Berufe zu begeistern.

Dafür sollten vor allem Maschinen und Materialien genutzt werden, die sich auch in den Firmen wiederfinden. Dies sei nur mit den Premium-Partnern möglich gewesen, die für Ausstattung, Material und Konzeption sorgten, sagte Maack:

„Ohne das herausragende Engagement der heute geehrten Mitglieder wären weder der Verein Technikförderung Südwestfalen noch das Technikzentrum Südwestfalen nicht da, wo sie heute sind. Und auch jetzt engagieren sie sich weiter, um den Netzwerkaufbau, den Betrieb und die vielfältigen Angebote für Schülerinnen und Schüler, Schulen und Unternehmen zu gewährleisten und auszubauen.“

Folgende Mitglieder wurden als Premium-Partner geehrt und erhielten eine Plakette mit der Gravur „Wir fördern Talente von morgen“: Albrecht Jung GmbH, Hasco Hasenclever GmbH, Leopold Kostal GmbH, C. Hohage GmbH, Kunststoffinstitut Lüdenscheid, Meding GmbH, Wenz Kunststoff GmbH, Enervie-Südwestfalen Energie und Wasser AG, Sparkasse Lüdenscheid, SIHK zu Hagen, Verein AGV Lüdenscheid, Verein MAV, Agentur Mark GmbH, Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe Ruhr GmbH. „Alle Plaketten sind fassadengeeignet“, gab Tim-Henrik Maack einen Hinweis zur Verwendung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare