Unfallflucht auf Theodor-Schulte-Platz

LÜDENSCHEID ▪ Erneut bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe in einem Fall von Unfallflucht. Heute um 9.50 Uhr hatte eine Frau ihren VW Tiguan auf dem Theodor-Schulte-Platz geparkt.

Als sie um 10.40 Uhr zu ihrem Wagen zurückkam, stellte sie einen frischen Unfallschaden am vorderen linken Kotflügel fest. Vom Verursacher fehlt jede Spur. Die Polizei beziffert den Sachschaden auf rund 1000 Euro. Es werden Zeugen gesucht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Lüdenscheider Rufnummer 90 99-0 entgegen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare