Zu schnell auf der Talstraße - Skoda auf die Seite gelegt

+
Einfach zu schnell für die Linkskurve der Talstraße von Lüdenscheid in Richtung Brügge war am Dienstag ein 32-jähriger Lüdenscheider.

Lüdenscheid - Einfach zu schnell für die Linkskurve der Talstraße von Lüdenscheid in Richtung Brügge war ein 32-jähriger Lüdenscheider am Dienstagmorgen.

Etwa in Höhe der Einmündung Waldstraße (Pöppelsheim) geriet er um 8.11 Uhr nach rechts ab, versuchte, den Wagen mit Gegenlenken aufzufangen, legte ihn anschließend aber auf die Beifahrerseite in Höhe des Grundstücks der Straßenmeisterei.

Er kam mit leichten Verletzungen davon. Sein Skodia Fabia dürfte mit einem Schaden von 10.000 Euro aber schrottreif sein. Die Polizei führte den Berufsverkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare