WM-Marsch am Sonntag

Die Vorfreunde aufs WM-Finale am Sonntag ist groß.

Lüdenscheid - Die Spannung wächst, die Vorfreude auf das Fußball-WM-Finale Deutschland gegen Argentinien am Sonntagabend ist groß. Darauf reagieren die Akteure des Public Viewing im Festsaal Hohe Steinert mit einer besonderen Idee.

„Eine Gruppe von rund 20 Fans trifft sich am Sonntag um 17 Uhr auf dem Rathausplatz am Brunnen und unternimmt einen Weltmeisterschaftsmarsch zum Festsaal Hohe Steinert. Es sollen alle mitgezogen werden. Wir öffnen den Festsaal um 18.30 Uhr. Die ersten 100 Gäste bekommen ein Freibier“, sagt Mario Stenmans. Sollte der Saal zu voll sein, bestehe auch die Möglichkeit, im angrenzenden Restaurant auf einer Leinwand zu gucken. Die Veranstalter des Ramadan-Festes auf dem Festplatz Hohe Steinert planen zudem auf der Bühne im Freien ein Public Viewing. - my

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare