Chöre zeigen ihre Vielseitigkeit

+
Cantabile tritt wieder beim Freundschaftssingen an.

Lüdenscheid - Traditionell stellen am kommenden (Stadtfest-)Sonntag ab 10.30 Uhr Lüdenscheider Chöre ihr Repertoire vor. Im Bürgerforum findet wieder das Freundschaftssingen Lüdenscheider Chöre statt.

Auch in diesem Jahr wird die Veranstaltung moderiert von Jörg Skorupa. Angesagt haben sich der Brügger MGV Philomele (10.30 bis 10.45 Uhr), der Lüdenscheider Frauenchor (10.45 bis 11 Uhr), der Gemischte Chor Harmonie (11 bis 11.15 Uhr), das Sängerquartett Frohsinn (11.15 bis 11.30 Uhr), der Gemischte Chor Wesselberg (11.30 bis 11.45 Uhr), der Lüdenscheider Kinderchor (11.45 bis 12 Uhr), der MGV Union Oberrahmede (12 bis 12.15 Uhr), die Mädels de LüCKs (12.15 bis 12.30 Uhr) sowie der Frauenchor Cantabile (12.30 bis 12.45 Uhr). Der Eintritt zum Freundschaftssingen ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare