Terroranschläge in Paris: Kondolenzbuch im Bürgerforum

+
Als einer der ersten trug sich Lüdenscheids Bürgermeister Dieter Dzewas in das Kondolenzbuch im Bürgerforum ein.

Lüdenscheid - Im Bürgerforum im Rathaus können sich Lüdenscheider Bürger in ein Kondolenzbuch eintragen, um nach den Terroranschlägen in Paris ihre Anteilnahme auszudrücken. Das gab die Pressestelle der Stadt am Montagnachmittag bekannt.

"Auch in Lüdenscheid sind die Trauer und die Bestürzung über die menschenverachtenden Terroranschläge von Paris groß", heißt es in der Pressemitteilung. Als einer der ersten trug sich Bürgermeister Dieter Dzewas ein.

Alle Lüdenscheiderinnen und Lüdenscheider sind eingeladen, ebenfalls ein solches Zeichen des Mitgefühls zu setzen. Die Unterschriften sollen später der französischen Botschaft überbracht werden.

Zudem übermittelte Bürgermeister Dieter Dzewas in einem Beileidsschreiben an seinen Amtskollegen Eric Vuillemin in Lüdenscheids Partnerstadt Romilly-sur-Seine die Anteilnahme der Lüdenscheider Bevölkerung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare