Baudenkmal: Führungen durchs „Schneckenhaus“

+
Franz Helmut Engel und Brigitte Klein.

Lüdenscheid - Das Baudenkmal Maschinenfabrik Hesse & Jäger, Domizil des Vereins „Turbo-Schnecken Lüdenscheid“ öffnet am bundesweiten Tag des offenen Denkmals (Sonntag, 13.September) seine Pforten.

Das meist „Schneckenhaus“ genannte denkmalgeschützte Gebäude wird in der Zeit von 11 Uhr bis 16 Uhr allen am Denkmal wie auch am Verein Interessierten offen stehen.

Das Motto des diesjährigen Tages des offenen Denkmals lautet „Handwerk, Technik, Industrie“. Bundesweit werden mehr als 7700 Objekte zugänglich gemacht. Im Märkischen Kreis 13 und in Lüdenscheid befindet sich das „Schneckenhaus“ allein auf weiter Flur. Wie der Vorsitzende des Fördervereins Baudenkmal Maschinenfabrik Hesse & Jäger, Franz Helmut Engel angab, werde es auf jeden Fall sachkundige Führungen durch das Denkmal geben. Dabei werde auf die einstige wie auch gegenwärtige Nutzung des Gebäudekomplexes eingegangen. Auch der im Schneckenhaus befindliche gastronomische Betrieb „Ciccolina“ wird sich am Tag des offenen Denkmals mit beteiligen und seine Pforten offen halten.

Brigitte Klein, Vorsitzende des Vereins der Turbo-Schnecken, kündigte an, dass sich der Verein auch zeigen werde. Es werde in einem für diesen Tag zusammen gestellten Rahmenprogramm Einblick in Trainingsmöglichkeiten und diverse sportliche Aktivitäten ermöglicht. Funktionsweisen der Sportgeräte werden laut Klein auch erklärt, könnten zudem unter fachlicher Anleitung getestet werden. Auch für Kinder werde es Angebote zum Mitmachen geben. Dies finde sowohl im Foyer als auch in einem eigenen Raum mit allerlei Spielgerät statt.

Flyer und Plakate zum Tag des offenen Denkmals in Lüdenscheid werden derzeit in Umlauf gebracht. „Wir gehen derzeit auf unsere Kooperationspartner zu und hoffen so, möglichst viele Plakate und Flyer auflegen zu können“ sagte Engel.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare