Technischer Defekt: Trecker brennt total aus

LÜDENSCHEID ▪ Dichte Rauchwolken quollen am Montagmittag über dem Wald im Bereich der Talstraße 139. Laut Feuerwehr war aufgrund eines technischen Defekts ein Trecker in Brand geraten.

Das Fahrzeug brannte komplett aus, der Anhänger wurde zum Teil auch schwer beschädigt. Die Einsatzkräfte der Hauptwache und des Löschzuges Brügge waren vor Ort und verhinderten auch, dass sich das Feuer noch weiter in den Wald hinaus ausbreitete. „Glücklicherweise hatte es am Samstag ja kräftig geregnet, so das der Boden noch feucht war“, meinte Wachabteilungsleiter Friedrich Diebel. Einsatzleiter vor Ort war Frank Switala, der mit seinen Leuten nach eineinhalb Stunden wieder einrücken konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare