1. come-on.de
  2. Lüdenscheid

Tat mit Folgen in Lüdenscheid: Unbekannter löst Radmuttern

Erstellt:

Von: Olaf Moos

Kommentare

Bild von Reifen
Symbolbild © Emily Wabitsch

Die Tat liegt rund zweieinhalb Wochen zurück. Nun intensiviert die Polizei die Fahndung nach den Straftätern.

Lüdenscheid - Unbekannte Täter haben laut Polizeibericht in der Zeit zwischen dem 21. und 22. Juli vor dem Haus Wermecker Grund 33 Radmuttern an zwei dort abgestellten Autos gelöst – jeweils an den linken Vorderrädern.

In einem Fall kam es dadurch zu einem Verkehrsunfall mit einem Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen, denen im Tatzeitraum etwas Ungewöhnliches aufgefallen ist oder die verdächtige Personen hinter den Wohnhäusern am Wermecker Grund beobachtet haben.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler in Lüdenscheid unter Tel. 90 99 0 entgegen.

Auch interessant

Kommentare