Stromausfall in der Lüdenscheider Innenstadt

+
Symbolfoto

Lüdenscheid - In einem Teil der Lüdenscheider Innenstadt ging am Mittwochvormittag das Licht aus. Grund war ein Kabelfehler.

Aufgrund eines Kabelfehlers zwischen den Stationen Wehberger Straße und Lessingstraße ist am Mittwochmorgen zwischen 11.24 und 11.44 Uhr in einem Teil der Stadt der Strom ausgefallen. Das teilte Stadtwerkesprecher Andreas Köster mit.

Folgende Stationen gingen dadurch für 20 Minuten vom Netz. Betroffen waren der Theodor-Schulte-Platz, die Herderstraße, die Karlstraße, die Knapper Straße, das Parkhaus Weststraße und die Börsenstraße.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare