Stillstand im Tunnel: Rolltreppe defekt

+
Stillstand im Sauerfeld-Tunnel: Seit einigen Wochen ist die Rolltreppe aufgrund technischer Probleme außer Betrieb.

Lüdenscheid - Stillstand im Tunnel am Sauerfeld: Seit einigen Wochen ist die Rolltreppe in Richtung Medardus-Kirche außer Betrieb, hat eine technische Störung in der Steuerung die Anlage lahmgelegt. Fußgänger müssen seitdem auf die Treppe oder aber den Fahrstuhl ausweichen.

Wie Heino Lange, Werksleiter beim STL (Stadtreinigungs-, Transport- und Baubetrieb Lüdenscheid) auf Anfrage unserer Zeitung erklärte, sei der Vorfall bereits seit Anfang Juli bekannt und man habe sich direkt mit der Firma in Verbindung gesetzt, um ein Angebot einzuholen. Aufgrund interner Fehler des Unternehmens habe man das Angebot ein zweites Mal anfordern müssen – mittlerweile liege dieses jedoch vor.

„Die Reparaturkosten werden sich auf etwa 5000 Euro belaufen, die im Rahmen der Unterhaltung der Anlage von der Stadt getragen werden müssen“, erklärte Lange weiter. Hervorgerufen worden sei der Stillstand der Rolltreppe durch einen Kurzschluss in der Steuerung sowie einen Kabelfehler – beides müsse nun behoben werden. „Das ist schon eine anspruchsvolle Reparatur und wird einige Wochen in Anspruch nehmen“, so der Werksleiter.

Er gehe jedoch – in Rücksprache mit der zuständigen Firma – davon aus, dass die Rolltreppe in etwa drei Wochen wieder rollen wird. „Bis dahin müssen die Bürger auf den Fahrstuhl zurückgreifen, den wir dort ja zum Glück haben.“ -  kes

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare