Gebürtiger Dortmunder Torsten Schulze folgt Franziska Gubik

Stern-Center: Führungs-Wechsel nach nur sechs Monaten

Center-Managerin Franziska Gubik übergibt die Leitung des Stern-Centers Lüdenscheid an Torsten Schulze. Foto: ECE

Lüdenscheid - Am Montag übergibt die derzeitige Center-Managerin Franziska Gubik die Verantwortung für das Stern-Center an Torsten Schulze, teilte die ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG am Samstag mit.

„Nach einer sechsmonatigen, spannenden und ereignisreichen Zeit im Stern-Center Lüdenscheid zieht es mich aus privaten Gründen in unsere schöne Hauptstadt Berlin“, sagte Gubik. Somit verlasse sie den Standort Lüdenscheid mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Vieles habe sie in ihrer Zeit als Center-Managerin hier schon bewegen können und sie verabschiede sich mit einem Dankeschön an die Lüdenscheider und vor allem an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Centers.

Ihr Nachfolger sei bereits seit 14 Jahren bei der ECE- Projektmanagement GmbH & Co. KG tätig. Der gebürtige Dortmunder habe sein umfangreiches Fachwissen bereits in einigen Centern der ECE unter Beweis stellen können und freue sich schon auf die Rückkehr in heimatliche Gefilde.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare